A | A | A

MCI kooperiert mit europäischen Eliteunis

Zusammenarbeit mit Erasmus University Rotterdam & Maastricht University fixiert

Einen großen internationalen Erfolg kann das MCI für sich verbuchen. Nach mehrjähriger Vorarbeit konnten Kooperationsverträge mit den europäischen Spitzenuniversitäten Erasmus University Rotterdam und Maastricht University, beide in den Niederlanden, unterzeichnet werden.

Die Erasmus University Rotterdam wurde 1913 gegründet, besitzt die international höchsten Akkreditierungen von AACSB, EQUIS und AMBA und schneidet in internationalen Rankings wie dem Jiao-Tong Academic Ranking of World Universities oder dem Ranking der Financial Times stets hervorragend ab. Die Erasmus University Rotterdam ist bekannt für ihre exzellenten Master-Programme an der Schnittstelle von Wirtschaft und Gesellschaft.

Die 1976 gegründete Maastricht University zählt zu den internationalsten Universitäten der Niederlande, 44% der Studierenden und 30% der Lehrenden kommen aus dem Ausland oder haben internationalen Hintergrund. Wie die Erasmus University Rotterdam verfügt Maastricht über die Triple Crown Accreditation (AACSB, EQUIS und AMBA), was nur wenige Universitäten weltweit erreichen. Die Bachelor- und Master-Programme gehören zu den besten Europas.

Die Zusammenarbeit betrifft die Bereiche Nonprofit-, Sozial- & Gesundheitsmanagement und umfasst den Austausch von Studierenden, Lehrenden und gemeinsame Studien und Projekte. Von der vertraglich fixierten Zusammenarbeit profitieren insbesondere die Studierenden des MCI Master-Studienganges International Health Care Management, einem seit 2008 zur Gänze in englischer Sprache durchgeführten Masterprogramm, das Studierende aus aller Welt nach Innsbruck bringt und diese für internationale Aufgaben im Gesundheitssektor qualifiziert.

Ergänzende Infos:
• Erasmus University Rotterdam-Website: http://www.eur.nl/english/
• Maastricht University-Website: http://www.maastrichtuniversity.nl/home.html
MCI-Masterstudium International Health Care Management

Pressekontakt und Rückfragen:
Mag. (FH) Ulrike Fuchs
Leiterin
Marketing & Communication
+43 512 2070-1510


Dr. Susanne Lichtmannegger, Leiterin MCI International Relations
MCI-Gebäude