Logos der Akkreditierungsstellen AACSB und FIBAA
A | A | A

KFV - Forschungspreis

Einreichfrist: 26. Februar 2017 | Gesamtdotation: EUR 15.000 | für WissenschaftlerInnen, JungforscherInnen und StudentInnen, die Arbeiten und Ideen zu innovativen Sicherheitskonzepten haben


Drei Themenbereiche stehen zur Auswahl:

Kategorie I: Präventionsstrategien und Maßnahmen zur nachhaltigen Reduktion von Verkehrsunfällen
Kategorie II: Strategien, Lösungen und Maßnahmen zur sicheren Implementierung der Idee des selbstfahrenden Fahrzeugs
Kategorie III: Präventionsstrategien, Lösungen und Maßnahmen zur nachhaltigen Reduktion von Kinderunfällen (im Alter von 0 – 14 Jahre)


Folgende abgeschlossene schriftliche Arbeiten können eingereicht werden:
  • Diplom-/Master-Arbeiten, anerkannt bzw. betreut von einer österreichischen Universität oder Fachhochschule
  • Dissertationen, anerkannt bzw. betreut von einer österreichischen Universität
  • Forschungsarbeiten von oder für wissenschaftliche Institutionen
Laufende Projekte mit bereits vorhandenen relevanten Ergebnissen sind ebenfalls zur Teilnahme am Wettbewerb berechtigt.



Alle Details finden Sie hier.