07. Mai 2019

Wie wird man Chef?

Im Rahmen der Vortragsreihe von MCI Alumni & Friends freute sich die Unternehmerische Hochschule® auf den Besuch von Fabian Kienbaum, Chief Empowerment Officer, Kienbaum Consultants.

Fabian Kienbaum bei seinen Ausführungen.

© MCI

Kienbaum Consultants International ist eine deutsche Personal-, Unternehmens und Kommunikationsberatung. Sie wurde 1945 von Gerhard Kienbaum gegründet und bietet mit 600 Consultants Beratungsleistungen in den Bereichen Executive Search, Human Resource Management, Vergütungsberatung und Management Consulting.

Fabian Kienbaum ist Chief Empowerment Officer der Kienbaum Consultants International GmbH. Vor seinem Wechsel zu Kienbaum arbeitete er in der amerikanischen Unternehmensberatung The Hackett Group in London. Fabian Kienbaum studierte internationales Management an der ESCP Europe. 2011 schloss er den Studiengang als Diplom-Kaufmann, Diplômé de Grande École und Master of Science ab. Zuvor erlangte der ehemalige Bundesligahandballer des VfL Gummersbach einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre in Köln.

Fabian Kienbaum stieg 2014 in die familien- und partnergeführte Beratungsgesellschaft Kienbaum ein und verantwortet das Digital- und Investmentgeschäft.

Praesentation_MCI_Gastvortrag.pdf

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz