Antonio Tavic

Vertriebsmanager, Billa Merkur Österreich

Studiengang: Betriebswirtschaft online (Bachelor)

Wenn ich heute auf meine Zeit am MCI zurückblicke, dann…

…muss ich stolz und dankbar lächeln. Ich bin stolz auf jeden einzelnen meiner Kolleginnen und Kollegen und dankbar für die Inspiration und Unterstützung, welche ich am MCI erleben durfte. Es war nicht immer einfach - aber "Diamanten entstehen unter Druck" und heute bin ich froh, meine Fähigkeiten durch das MCI weiterentwickelt zu haben!

Wie hat Sie das Studium auf die heutige Tätigkeit vorbereitet?

Der Vorteil dieses berufsbegleitenden Studiums liegt meiner Meinung nach in der zeitnahen Reflexion. Der am Montagabend besprochene theoretische Inhalt, wird am Dienstagmorgen am Schreibtisch reflektiert und direkt in die berufliche Praxis umgesetzt. Somit ist es sehr einfach Theorie, Praxis und Lösung zu verbinden - was meiner Meinung nach auch das Hauptziel einer unternehmerischen Hochschule® sein sollte.
Des Weiteren hat mich auch die Umsetzung der Vision: "Ich schließe ein Studium berufsbegleitend ab..." auf die Umsetzung vieler weiterer Ziele vorbereitet - nach dem Motto: "Wenn ich es geschafft habe ein Studium berufsbegleitend abzuschließen, warum sollte ich nicht dieses Problem lösen können?" Das ist auch die offensichtlichste Form von Führung.
Durch den Abschluss habe ich definitiv mehr Selbstsicherheit bei der Erreichung von Zielen erlangt und das ist in meiner Tätigkeit als Vertriebsmanager bei jährlicher Umsatzverantwortung von € 50 Mio. und der Führung von 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der wichtigste Erfolgsfaktor.

Was würden Sie jemandem sagen, der daran denkt am MCI zu studieren?

Einfach machen - nicht lange überlegen, du kannst davon nur profitieren.