24. Oktober 2018

Alexandra Brecher

Projektleiterin, Raiffeisen Software GmbH

Studiengang: Wirtschaft & Management (Bachelor)

Wenn ich heute auf meine Zeit am MCI Management Center Innsbruck zurückblicke, dann...

.... zaubert es mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht - trotz des enormen Aufwandes und der Energie, die diese Zeit gekostet hat. Am Ende war es eine sehr tolle und ereignisreiche Zeit mit vielen interessanten Menschen, die ich nicht missen möchte. Dieses Netzwerk ist unbezahlbar!
.... habe ich sehr viel über mich selbst erfahren - ich würde diese Zeit als ein Stück Selbstverwirklichung bezeichnen.  
.... bin ich stolz darauf, MCI-Absolventin zu sein.

Wie hat Sie das Studium auf die heutige Tätigkeit vorbereitet?

Das Studium hat mir zum einen diese Position ermöglicht - vor allem die Tatsache, dass ich es berufsbegleitend bei voller Beschäftigung bewältigt habe. Zum anderen hilft es mir bei meiner täglichen Arbeit - das Projektgeschäft ist sehr volatil, oft mit Stress und Druck verbunden und es sind meist viele Faktoren zu berücksichtigen. Die Verbindung der Theorie mit der Praxis, das vernetzte Denken, die strukturierte Herangehensweise an komplexe Themen schafft einen enormen Benefit für mich und das Unternehmen.

 

Das MCI verwendet Cookies, um Inhalte und Empfehlungen auf Ihre Interessen auszurichten. Detailinformationen über den Einsatz von Cookies und Services für Zwecke der Webanalyse und des Online-Marketings finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Datenschutz