22. Februar 2018

Mathias Rosam

Associate Scientist Pharmaceutical Department Sandoz, Langkampfen

Studiengang: Bio- & Lebensmitteltechnologie (Bachelor) und Umwelt-, Verfahrens- und Biotechnologie (Master)

Wenn ich heute auf meine Zeit am MCI Management Center Innsbruck zurückblicke, dann...

... erinnere ich mich an einen intensiven Lebensabschnitt, in dem viele Freundschaften geschlossen wurden, die sogar nach 10 Jahren immer noch Bestand haben und im beruflichen Umfeld nützlich sein können. Auch das freundschaftliche und professionelle Verhältnis zu Rektor, Studiengangsleiter und Lektoren halte ich in guter Erinnerung und gerne so aktiv wie möglich. Dank der regelmäßigen (Podiums-)Veranstaltungen wird das glücklicherweise auch in Zukunft möglich sein.

Wie hat Sie das Studium auf die heutige Tätigkeit vorbereitet?

Das Studium "Umwelt-, Verfahrens- & Biotechnologie (Spezialisierung auf Biotechnologie)" am MCI vermittelte mir über die praxisorientierten Vorlesungen und die anschaulichen Praktika das nötige Rüstzeug für meine spätere Promotion in Biochemie & Biotechnologie an der Technischen Universität München (TUM) in Zusammenarbeit mit dem Max Planck Institut für Biochemie. Mein Abschluss wurde von der TUM vollständig anerkannt, sodass keine zusätzlichen Vorlesungen und/oder Prüfungen absolviert werden mussten. Auch das Auslandssemester in Kanada während des Bachelor-Studiengangs lehrte mich die nötige Selbständigkeit für meine weitere Laufbahn. Neben den ständig benötigten naturwissenschaftlichen Grundlagen bediene ich mich in meiner aktuellen Position bei der Sandoz GmbH immer wieder des erlernten Wissens aus der Bioprozesstechnik, der Risikoanalyse und dem Qualitätsmanagement. Das MCI war und ist somit ein ständiger Begleiter im beruflichen Alltag.

Das MCI verwendet Cookies, um Inhalte und Empfehlungen auf Ihre Interessen auszurichten. Detailinformationen über den Einsatz von Cookies und Services für Zwecke der Webanalyse und des Online-Marketings finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Datenschutz