22. Februar 2018

Maria Jimena Banales

Edison Engineering Development Program (EEDP) GE Jenbacher GmbH

Studiengang: Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik (Master)

Wenn ich heute auf meine Zeit am MCI Management Center Innsbruck zurückblicke, dann...

„...bin ich froh mich damals entschieden zu haben, am MCI mein Master zu absolvieren. In der Firma wo ich heute arbeite habe ich ebenfalls meine Masterarbeit geschrieben. Es wäre sonst schwer gewesen, heute da zu sein.“
„...denke ich an zwei von den besten Jahren meines Lebens. Ich habe eine der schönsten Städte kennengelernt, zahlreiche Bergtouren erlebt, habe Skifahren gelernt, und wertvolle Freundschaften geschlossen.“
„...bin ich immer noch dankbar an alle Dozenten, Professoren und MCI Angestellte, die an mich geglaubt haben und mir von Anfang an immer geholfen haben - sei es organisatorisch, sprachlich (Muttersprache: Spanisch), oder mit wertvollen Ratschlägen.“

Wie hat Sie das Studium auf die heutige Tätigkeit vorbereitet?

Am MCI habe ich gelernt wie man Probleme löst, Optimierungen sucht und wie man im Team arbeitet. Man lernt neue Technologien kennen und wichtiger, man lernt innovativ und „out of the Box“ zu denken. In meinem heutigen Beruf muss ich täglich in Team arbeiten und gemeinsam Lösungen finden. Auch wenn Verfahrenstechnik im Mittelpunkt des Studiums steht, wurden andere Fächer wie Management, Innovation, Recht, Wirtschaft behandelt - diese braucht man, egal wo und in welchem Bereich man tätig ist.

Das MCI verwendet Cookies, um Inhalte und Empfehlungen auf Ihre Interessen auszurichten. Detailinformationen über den Einsatz von Cookies und Services für Zwecke der Webanalyse und des Online-Marketings finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Datenschutz