Martin Mahringer

Referent für Bildung & Jugend Arbeiterkammer Oberösterreich

Studiengang: Nonprofit-, Sozial- & Gesundheitsmanagement (Bachelor) und Soziale Arbeit, Sozialpolitik & -management (Master)

Wenn ich heute auf meine Zeit am MCI zurückblicke, dann…

…denke ich an eine unvergessliche Zeit in meinem Leben zurück, in der ich mich beruflich und vor allem persönlich enorm weiterentwickeln konnte.
…denke ich an hilfsbereite, schlaue Kommilitonen/-innen zurück, von denen ich für das Studium und meine persönliche Entwicklung sehr viel lernen konnte. Wir konnten uns bei unseren Gruppenarbeiten immer aufeinander verlassen und haben so jedes noch so heikle Projekt erfolgreich abgeschlossen.
…denke ich an die schöne Stadt Innsbruck mit der imposanten Bergkulisse und den unzähligen Freizeit- und Sportmöglichkeiten.
…denke ich an viele kompetente und menschlich herausragende Menschen, die am MCI arbeiten und die gute Infrastruktur (Vortragsräume, Gebäude etc.).

Wie hat Sie das Studium auf die heutige Tätigkeit vorbereitet?

Die vielen beinahe schon unzähligen (Team-)Präsentationen haben mir dabei geholfen selbstsicherer und geordneter vorzutragen. In meiner jetzigen Position ist es wichtig Themen inhaltlich spannend und kompetent vielen Menschen zu vermitteln.
Des Weiteren konnte ich im Studium meine kritische Denkweise schulen und bekam das notwendige Wissen Daten und Fakten prüfen und bewerten zu können.
Ebenso waren viele inhaltliche Themenfelder im Studium integriert, die ich in meiner jetzigen Tätigkeit ausbaue und vertiefe.