Hydraulik und Pneumatik Labor

Lehrinhalte
  • - Aufbau und Inbetriebnahme hydraulischer und pneumatischer Schaltungen
    - Messtechnik und Analyse schneller, nichtlinearer Vorgänge: Drückstöße, Reibung, Schwingungen
    - Regelbarkeit hydraulischer und pneumatischer Antriebe