Mehrkörper- und multiphysikalische Simulation BB

Lehrinhalte
  • · Mechanische Grundlagen: Zustandsform der DGL und Projektionsgleichungen
    · Transiente Analysen: Timestepping und ereignisbasierte Integration
    · Bindungen und Kontakte
    · Flexible MKS
    · Simulation Multi-Physikalischer und nichtlineare Systeme
    · Beschreibungssprachen (Modelica u.ä.)
    · Co-Simulation
    · Validation von Regelalgorithmen
Das MCI verwendet Cookies, um Inhalte und Empfehlungen auf Ihre Interessen auszurichten. Detailinformationen über den Einsatz von Cookies und Services für Zwecke der Webanalyse und des Online-Marketings finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Datenschutz