Biologische Verfahrenstechnik

Lehrinhalte
  • - Substratansprüche und Entwicklungsbedingungen von technisch eingesetzten Mikroorganismen und Zellen, Modelle der Enzymkinetik, der Wachstumskinetik von Mikroorganismen und der Produktbildungskinetik
    - Realisierung dieser Bedingungen durch die Primäraufgaben (Homogenisieren, Suspendieren, Dispergieren, Stoff- und Wärmetransport) und Sekundäraufgaben eines Bioreaktors (z.B. Sterilisationsvorgänge) sowie erste scale-up Betrachtungen
    - Kennzeichnung der Bioreaktoren in Bezug auf Bauformen, Einbauten, Mess- und Regelungseinheiten sowie zeitliches Verhalten
Das MCI verwendet Cookies, um Inhalte und Empfehlungen auf Ihre Interessen auszurichten. Detailinformationen über den Einsatz von Cookies und Services für Zwecke der Webanalyse und des Online-Marketings finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Datenschutz