Getränketechnologie

Lehrinhalte
  • Die Erzeugung alkoholischer und nicht-alkoholischer Getränke steht im Focus dieser Lehrveranstaltung. Dabei werden die Anforderungen an die Alkoholherstellung und -gewinnung sowie die besonderen Charakteristika verschiedener Produkte (z.B. Champagner, Whisky, Brände) herausgearbeitet. Innerhalb der alkoholfreien Getränke lernen die Absolventen/-innen sowohl Trink- und Mineralwässer wie auch alkoholfreie Erfrischungsgetränke kennen. Die Grundlagen von sog. Haus-getränken wie Tee, Kaffee und Kakao werden vermittelt. Innovationspotential innerhalb des Getränkesegmentes, Eigenschaften und Potentiale neuartiger Produkte