Chemisches Produktdesign

Lehrinhalte
  • - Einführung
    - Bedürfnisorientiertes Produktdesign
    - Auswahlkriterien
    o Thermodynamische Kriterien
    o Kinetische Kriterien
    o Andere Kriterien
    - Herstellungsprozess
    - Chemische Produkte
    o Primary chemicals: chemische Massengüter
    o secondary chemicals: Spezialchemikalien
    - Mikro- und Makrostruktur
    - Der Werkzeugkoffer des Produktdesigns
    - Process design vs. product design
    - Methodologie, Vorgehensweise: Needs-Ideas-Selection-Manufacture
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz