Grundlagen des Nonprofit-, Sozial- und Gesundheitswesens

Lehrinhalte
  • In dieser Lehrveranstaltung werden Sie ...

    - einen Einblick in die Grundlagen und das Management des Nonprofit-, Sozial- und Gesundheitswesens erhalten.
    - verstehen, dass das Management im Nonprofit-, Sozial- und Gesundheitswesen auf unterschiedliche wissenschaftliche Disziplinen zurückgreift und diese miteinander verknüpft, um den Aufgabenstellungen im NSG-Wesen gerecht zu werden.
    - Methoden kennenlernen, welche Ihnen bei der Umfeldanalyse, beim Auflösen von Zielkonflikten und bei der Planung der Um- und Durchsetzung von Zielen dienen.
    - ausgewählten Akteuren im Nonprofit-, Sozial- und Gesundheitswesen begegnen, mögliche Berufsfelder kennenlernen und den Einblick in diese Institutionen nützen, um ein Verständnis für die Tätigkeiten im Spannungsfeld gesellschaftlicher Herausforderungen und betriebswirtschaftlicher Zwänge zu entwickeln.
    - nach entsprechender Vorbereitung eine Stakeholderanalyse, ein Statement zu einem der zugeteilten Polaritätsfelder unter Bezug auf entsprechende wissenschaftliche Quellen präsentieren und daraus drei zentrale Herausforderungen für den Sektor ableiten.
    - Ihre in Theorie und Praxis gewonnenen Erkenntnisse austauschen.
    - eine bildliche Vorstellung des Curriculums entwickeln, indem Sie Beobachungen/Erfahrungen aus den Begegnungen mit der Praxis mit den Themen der Vorlesung sowie weiteren Themen des Curriculums verknüpfen.