Theorien der Sozialen Arbeit im sozio-ökonomischen Kontext

Lehrinhalte
  • - Ursachen sozialer Probleme im Zeitalter des Neoliberalismus
    - Vergleich der Lösungskompetenz der im Grundstudium vermittelten Theorien der Sozialen Arbeit
    - Ausarbeiten eines Stärken- und Schwächenprofils der Theorien Sozialer Arbeit anhand von ausgewählten Beispielen sozialer Probleme, die durch Modernisierungsprozesse verursacht werden (Demografische Veränderungen, Globalisierung, Migration, interkulturelle Konflikte, Umgestaltung des "welfare state" zum "workfare state"/ "prisonfare state", Verände-rungen der Geschlechterverhältnisse)
    - Ausloten der Reichweiten der Theorien Sozialer Arbeit bei der Beschrei-bung, Erklären und wissenschaftlichen Begründung von Problemlagen, die durch sozialökonomische Wandlungsprozesse ausgelöst werden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz