Wissenschaftliches Coaching II

Lehrinhalte
  • - Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten: Inhaltliche und formale Voraussetzungen
    - Literaturrecherche für Projekt- und Bachelorarbeit
    - Die Studierenden präsentieren ein erstes Grobkonzept ihrer Bachelorarbeit und erhalten hierzu dezidiertes Feedback zu deren Optimierung. Die Studierenden lernen hierbei auch von- und miteinander - die Lehrveranstaltung stellt somit einen kollektiven Lernprozess dar.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz