Wissenschaftliches Coaching II
Lehrinhalte
  • - Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten: Inhaltliche und formale Voraussetzungen
    - Literaturrecherche für Projekt- und Bachelorarbeit
    - Die Studierenden präsentieren ein erstes Grobkonzept ihrer Bachelorarbeit und erhalten hierzu dezidiertes Feedback zu deren Optimierung. Die Studierenden lernen hierbei auch von- und miteinander - die Lehrveranstaltung stellt somit einen kollektiven Lernprozess dar.
    Leiß Gabriela
    * Kurzpräsentation der BA I und der wichtigsten Learnings
    * Präsentation eines ersten Grobkonzepts für die Bachelorarbeit II

    Pichler Thomas
    Die Studierenden erhalten individuelles Feedback zu den Grundüberlegungen der geplanten Arbeit und sind in der Lage, sowohl ein schlüssiges Konzept samt Struktur und Methode zu definieren.

    Kilian Dietmar
    Reflexion und Aufarbeitung bisher gelernter Methoden und Prozesse im wissenschaftlichen Arbeiten. Vorbereitung der BAC Thesis und gemeinsame Reflexion der Grobkonzepte mit den Studierenden

    Moriel Walter
    Präsentation von Aufbau und Ergebnissen der BA1, Lessons Learned
    Entwicklung einer Themenidee für die BA2 und Umsetzung in das Grobkonzept.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz