Konzepte und aktuelle Entwicklungen im Gesundheitssektor

Lehrinhalte
  • Huter Sebastian
    Definition und Rolle der Primärversorgung im Gesundheitswesen mit Fokus auf die Situation in Österreich.
    Struktur der Primärversorgung, wichtige gesetzliche Rahmenbedingungen, Finanzierung, Honorierung, Workforce Developement.
    Diskussion von aktuellen Reformbestrebungen mit besonderer Berücksichtigung der Entwicklung von Primärversorgungseinheiten (PVEs).
    Ablauf und Hindernisse bei Gründung, Aufbau und Führung einer PVE.

    Bilgeri Anna-Sophia
    - Die Studierenden können zentrale Aspekte, Ansätze und Denkmodelle im Bereich Integrierte Versorgung nennen und beschreiben.
    - Die Studierenden kennen Herausforderungen, aber auch Potentiale in Zusammenhang mit Integrierten Versorgungsnetzwerken und sind fähig, diese Erkenntnisse auf andere Bereiche im Gesundheitswesen zu übertragen.
    - Die Studierenden sind fähig anhand von ausgewählten Beispielen und Fallstudien, themenrelevante Ansätze kritisch zu hinterfragen, zu reflektieren und neu zu gestalten.