Erziehungswissenschaftliche Grundlagen der Sozialen Arbeit

Lehrinhalte
  • - Abriss der historischen Entwicklung und kritische Sichtung edukativer Konzepte und Institutionen
    - Rahmenbedingungen von Erziehung / Beziehung heute
    - Erziehung zwischen Macht, Autorität, Kontrolle, Demokratie und Gleichwertigkeit
    - Systempädagogische Ansätze und Erkenntnisse der Bezie-hungsfor-schung als Basis für den Erwerb von Erziehungskom-petenz
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz