Praxislabor II: Lobbying und Kommunikation von öffentlichen Interessen

Lehrinhalte
  • Grundlagen der Kommunikation
    Strategische Kommunikation im Diakonischen Werk Rosenheim (intern/extern)
    Vision-Leitbild
    Kommunikationsstrukturen
    Verschiedene Aspekte der Kommunikation (Führungsaufgabe/Motivation...)
    Kommunikationsziele und Gruppen (Stakeholderanalyse)
    Instrumente
    Vorstellung eines konkreten Lobbyingprozesses

    Lobbying, PR, Öffentlichkeitsarbeit, Strategische Kommunikation öffentlicher Interessen
    im Kontext des Krankenhausträgers TILAK

    Die unterschiedlichen, oft auch unausgesprochenen Rollen von international agierenden NGOs aus Sicht von staatlichen Akteuren. Verbunden mit Verhaltensempfehlungen für Mitarbeiter/-innen in internationalen Einsätzen

    Vorstellung von AIDS-Präventionskonzepten und Auseinandersetzung mit neuen Anforderungen an die Gesundheitsförderung und Prävention vor dem Hintergrund der "Normalisierung" von AIDS.

    Besonderheiten sozialer Systeme (europaweit, national, regional),
    2. Lobbying und Kommunikation im sozialen System (am Beispiel des Institut für Sozialdienste Vorarlberg)
Das MCI verwendet Cookies, um Inhalte und Empfehlungen auf Ihre Interessen auszurichten. Detailinformationen über den Einsatz von Cookies und Services für Zwecke der Webanalyse und des Online-Marketings finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Datenschutz