Supply Chain Management

Lehrinhalte
  • - Logistik als Managementdisziplin (Entwicklung, Hintergründe, Bedeutung etc.)
    - Überblick zu betrieblichen/überbetrieblichen logistischen Prozessketten
    - Wirtschaftliche Bedeutung der Logistik (z.B. Flussorientierung)
    - Logistische Planung (Varianten, Bedarfsermittlung, Kundenzufriedenheit etc.)
    - Beschaffungslogistik (strategische/operative Beschaffung, Beschaffungsmodelle und -strategien, Lieferantenmanagement)
    - Produktionsplanung und -steuerung (Termine, Mengen, Kapazitäten, Bestände, Bullwhip- Effekt)
    - Distribution und Lieferung (Lager, Lieferketten, Distributionsnetzwerke)
    - Supply-Chain-Organisation (Strukturierung, Optimierung, Performance Measurement)
    - Supply Chain Operations Reference Modell (SCOR)
    - Erfolgsfaktoren zur Umsetzung (Mitarbeiter, IT, Risikomanagement etc.)
    - Unternehmensnetzwerke und aktuelle Entwicklungen