Lebensmittelinhaltsstoffe & -produktion

Lehrinhalte
  • Die Lehrveranstaltung baut auf Inhalte aus dem Bereich der Lebensmittelmaterialwissenschaften, Lebensmittelchemie und -technologie sowie Lebensmittelrecht auf. Der Fokus liegt auf technofunktionelle Eigenschaften von Proteinen, Kohlenhydrate, Fette und Lebensmittelzusatzstoffe (Hydrokolloide).
    - Funktionelle Eigenschaften, Materialeigenschaften und typische Anwendungsgebiete von Lebensmittelinhaltsstoffen und Lebensmittelzusatzstoffen
    - Verfahren der Lebensmittelbe- und -verarbeitung sowie Stoffreaktionen und Prozessbedingungen (mechanische, thermische, chemische und biochemische Verfahren)
    - Veränderung wertgebender Inhaltsstoffe (Proteine, Kohlenhydrate und Fette) während Herstellung und Lagerung
    - Prozesstechnologie von Speiseölen
    - Prozesstechnologie von Proteinisolaten
    - Einsatz technofunktioneller Zutaten und Zusatzstoffen (Hydrokolloide)