Lebenslauf
Mag. Claudia Pauzenberger

Mag. Claudia Pauzenberger
Exchange Coordinator
+ 43 512 2070 - 1624
claudia.pauzenberger@mci.edu




Mag. Claudia Pauzenberger


2011 - heute
Einzelcoachings im Rahmen der Ausbildung zum LSB am WIFI

2008 - heute
international relations - MCI Management Center Innsbruck

2005 - 2008
customer service Europa - Barilla G.e.R. fratelli SpA, Parma, Italien

2002 - 2005
customer service Österreich - Barilla Wasa Austria, Innsbruck

2000 - 2002
customer service Österreich - Metecno Trading GmbH, Wien

1999 - 2000
Fremdsprachensekretärin/Übersetzerin - Anwaltskanzlei Weiss-Tessbach, Wien

1990 - 1991
Rezeptionistin - Hotel Kapeller, Innsbruck

2017 - 2018
Core Coaching Ausbildung - Future - Training . Beratung . Coaching (Zertifikat)

2014 - 2015
einjähriger Lehrgang zur Ausbildung als Dipl. Burnout-Prophylaxetrainerin - body & health academy Wien & Vitalakademie Wien (Diplom)

2013 - 2014
Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin - Wirtschaftsförderungsinstitut Tirol (Diplom)

2011 - 2012
Ausbildung zum systemischen Coach - Wirtschaftsförderungsinstitut Tirol

2009 - 2010
Aufbaulehrgang zur Ausbildung als interkultureller Coach - Friedrich-Schiller-Universität Jena, Deutschland (Zertifikat)

2008 - 2010
Universitätslehrgang für zwischenmenschliche Kommunikation im Berufsleben - Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

2006 - 2007
Ausbildung zur interkulturellen Trainerin - Friedrich-Schiller-Universität Jena, Deutschland (Zertifikat)

2001 - 2003
Lehrgang für Werbung und Verkauf - Wirtschaftsuniversität Wien (Akademische Werbe- und Marketingkauffrau)

1995 - 1996
Übersetzerausbildung Englisch/Italienisch/Französisch - Scuola Superiore di Interpreti e Traduttori di Forli, Italien

1992 - 1997
Übersetzerausbildung Englisch/Italienisch/Französisch - Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Mag. Phil.)

Methodenwochenende - Future Training.Beratung.Coaching: Coaching für den gesunden Körper

Thiagi's Tools for Intercultural Training - van den Bergh Thiagi Associates GmbH

Embodied culture: discovering the feeling of self and others in cultural context - IDRAcademy, Mailand, Italien

The Work - Byron Katie

Milton Bennett: Constructivist Foundations of Intercultural Communication - Applying the New Paradigm - IDRAcademy, Mailand, Italien

Intercultural Development Inventory Qualifiying Seminar - Hammer Consulting, Zürich, Schweiz

Janet Bennett: Intercultural Trainings Design - Donau Universität Krems

Janet Bennett: Developing Intercultural Competence - MCI Management Center Innsbruck

Deutsch als Fremdsprache Anfänger bis Maturaniveau - Istituto Superiore Levi, Reggio Emilia, Italien

Deutsch als Fremdsprache Anfänger bis Maturaniveau - Lycée Camille Claudel, Academie de Créteil, Paris, Frankreich

Italienisch als Fremdsprache Anfänger I - MCI Management Center Innsbruck

(BA Recht/M&M) eintägiger einführender workshop intercultural sensitivity - Begleitung während des Auslandssemesters mittels zweier assignments - Abschlußfeedback bei Rückkehr auf Basis des IDI sowie der assigments - MCI Management Center Innsbruck

(BA Nonprofit) eintägiger einführender workshop interkulturelle Sensibilität - Feedbackgespräch auf Basis des IDI - Begleitung während des Auslandssemesters mittels zweier assigments - Abschlussgespräch nach Rückkehr wo gewünscht auf Basis des IDI sowie der assigments - MCI Management Center Innsbruck

(MA IHSM) 7 Module "Fundamentals of Management" (culture, culture shock, IDI, conflict management, cultural dimensions) auf Basis des IDI sowie des Intercultural Conflict Style Inventory. - MCI Management Center Innsbruck

(BA Nonprofit/B&W/IT) eintägiger einführender workshop intercultural awareness - Feedbackgespräch auf Basis des IDI - Begleitung während des Auslandssemesters mittels zweier assigments - Abschlussgespräch nach Rückkehr wo gewünscht auf Basis des IDI sowie der assignments - MCI Management Center Innsbruck

(MA IHSM) 7 Module "Fundamentals of Management" (culture, culture shock, IDI, conflict management, cultural dimensions) auf Basis des IDI sowie des Intercultural Conflict Style Inventory. - MCI Management Center Innsbruck

(BA Nonprofit) eintägiger einführender workshop intercultural awareness - Feedbackgespräch auf Basis des IDI - Begleitung während des Auslandssemesters mittels zweier assigments - Abschlussgespräch nach Rückkehr wo gewünscht auf Basis des IDI sowie der assigments - MCI Management Innsbruck

(BA Recht) 3 Module "Multicultural Sensitive Behavior" (culture, culture shock, communication, intercultural communication, conflict management, cultural dimensions). - MCI Management Center Innsbruck

(BA WING) eintätiger workshop "Interkulturelle Kompetenz" (Vertrauen im interkulturellen Kontext, interkulturelle Kompetenz, Identität, Eisberg, Big C / small c, Wahrnehmung, Stereotypen, Kulturschock, interkulturelle Kommunikation, fuzzy culture, DMIS) - MCI Management Center Innsbruck

culture shock online lecture - Università Argentina della Impresa, Buenos Aires, Argentinien

(MA IHSM) 7 Module "Fundamentals of Management" (identity, culture, iceberg model, sand dune model, fuzzy culture, small culture, cultural dimensions) auf Basis des IDI mit indivudellen feedback Gesprächen. - MCI Management Center Innsbruck

(BA Recht) 3+3 Module "Multicultural Sensitive Behavior" (identity, culture, iceberg model, sand dune model, fuzzy culture, small culture, cultural dimensions, stereotypes). - MCI Management Center Innsbruck

(BA NON & SA) 1 Modul "Intercultural & Transcultural Communication" (Vorstellung des DMIS, Simulation von denial und adaptation mittels Embodiment-Übung, Präsentation des Gruppen-IDI) - MCI Management Center Innsbruck

(MA NON & SA) 1 Modul "Intercultural Development Inventory" (Input über Gehirnfunktionen, Agile-Mindset-Model, Embodiment-Übungen, Simulation aller Phasen des DMIS, IDI-feedback Gespräche - MCI Managment Center Innsbruck

  • Hansen, E.,Torkler, AK.,Covarrubias Venegas, B. (2018): Intercultural Training Tool Kit: Activities for Developing Intercultural Competence for Virtual and Face-to-face Teams, SIETAR Europa Intercultural Book Series (pp.76). Training exercises on embodiment of opposing worldviews in the field of intercultural communication.

  • Poster im Rahmen des 12. Forschungsforums der österreichischen Fachhochschulen, Salzburg, 04.-05.04.2018, mit dem Titel "Interkulturelle Kommunikation: Kompetenzentwicklung in der Hochschullehre." Ute Tat & Claudia Pauzenberger



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz