Lebenslauf

FH-Prof. Dr. Martin Spruck, MSc


2024 - heute
FH-Professor - Anlagen- und Prozesstechnik - MCI | Die Unternehmerische Hochschule® / Department: Umwelt-, Verfahrens- & Energietechnik

2019 - heute
Leiter Forschungsschwerpunkt Energy & Process Technologies - Strom & Wärme aus Biomasse, Dekarbonisierung & Wasserstoffmanagement, Energieverteilung & -speicherung, Membrantechnik & Wasseraufbereitung - MCI | Die Unternehmerische Hochschule®

2019 - 2024
Senior Lecturer - Anlagen- und Prozesstechnik - MCI | Die Unternehmerische Hochschule® / Department: Umwelt-, Verfahrens- & Energietechnik

2016 - 2019
Lektor - Anlagen- und Prozesstechnik - MCI | Die Unternehmerische Hochschule® / Department: Umwelt-, Verfahrens- & Energietechnik

2010 - 2011
Technischer Mitarbeiter - DESA Umwelttechnik GmbH

2010 - 2015
Dissertant - Membrantechnik / Wasserreinhaltung - MCI | Die Unternehmerische Hochschule® / Department: Umwelt-, Verfahrens- & Energietechnik

2010 - 2015
Doktoratsstudium Chemie - Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Fakultät für Chemie und Pharmazie, Forschungsinstitut für Textilchemie und Textilphysik (Dr. rer. nat.)

2008 - 2010
Masterstudium Umwelt-, Verfahrens- & Biotechnologie - Management Center Innsbruck (M.Sc)

2005 - 2008
Bachelorstudium Umwelt-, Verfahrens- & Biotechnologie - Management Center Innsbruck (B.Sc)

1999 - 2004
Wirtschaftsingenieurwesen - Höhere Technische Lehranstalt Innsbruck

Hochschul-Didaktik II - FHK - Österreichische Fachhochschulkonferenz

Das Dilemma mit dem Vorwissen - FHK - Österreichische Fachhochschulkonferenz

Hochschul-Didaktik für große Gruppen - FHK - Österreichische Fachhochschulkonferenz

Copyright or Copywrong - Management Center Innsbruck

Adobe Connect Basic - Management Center Innsbruck

Adobe Connect Advanced - Management Center Innsbruck

Hochschul-Didaktik I - FHK - Österreichische Fachhochschulkonferenz

Focus English for Lecturers - Management Center Innsbruck

Brush up your Grammar - Tenses in Context - Management Center Innsbruck

Statistik für die Technik - Management Center Innsbruck

Academic Teaching Excellence - British Council

Qualimat - Qualifizierungsnetz Materialwissenschaften - Leopold-Franzens-Universität Innsbruck / Management Center Innsbruck

Citavi Schulung für Einsteiger - Management Center Innsbruck

Design of Experiments - Umesoft GmbH

Computational Fluid Dynamics - Management Center Innsbruck

Laborübungen: Thermo- und Fluiddynamik, Umweltmesstechnik, chemische Verfahrentstechnik, thermische Verfahrenstechnik, mechanische Verfahrenstechnik - MCI | Die Unternehmerische Hochschule®

Anlagen- und Prozesstechnik; Bachelorstudiengang Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik Anlagen- und Prozesstechnik / Messtechnik; Bachelorstudiengang Bio- & Lebensmitteltechnologie English IV (Scientific part); Bachelorstudiengang Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik Organische Chemie; Bachelorstudiengang Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik Prozesssimulation; Bachelorstudiengang Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik Thermo- und Fluiddynamik Laborübungen; Bachelorstudiengang Bio- & Lebensmitteltechnologie Technische Thermo- & Fluiddynamik Labor; Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Verfahrenstechnik Labor II, Bachelorstudiengang Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik Werkstofftechnik; Bachelorstudiengang Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik Werkstoffe und Materialtechnik; Bachelorstudiengang Smart Building Technologies Anlagen- und Prozesstechnik; Masterstudiengang Lebensmitteltechnologie & Ernährung Membrantechnik; Masterstudiengang Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik Prozessintegration; Masterstudiengang Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik - MCI | Die Unternehmerische Hochschule®

2020
Landeshauptstadt Innsbruck
Preis der Landeshauptstadt Innsbruck für Forschung & Innovation am MCI

2010
Management Center Innsbruck
Empfänger eines Leistungsstipendiums für hervorragende Studienleistungen vergeben vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

2009
Management Center Innsbruck
Empfänger eines Leistungsstipendiums für hervorragende Studienleistungen vergeben vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

2008
Management Center Innsbruck
Empfänger eines Leistungsstipendiums für hervorragende Studienleistungen vergeben vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

2006
Management Center Innsbruck
Empfänger eines Leistungsstipendiums für hervorragende Studienleistungen vergeben vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

  • L. Colleselli, M. Mutschlechner, M. Spruck, F. Albrecht, O. I. Strube, P. Vrabl, S. Zeilinger and H. Schöbel. Light-mediated biosynthesis of size-tuned silver nanoparticles using Saccharomyces cerevisiae extract. Bioprocess and Biosystems Engineering (2024) https://doi.org/10.1007/s00449-024-03060-x
  • Marx, J., Back, J., Hoiss, L., Hofer, M., Pham, T., Spruck, M., Chemical Regeneration of Mixed-Matrix Membranes for Micropollutant Removal from Wastewater, Chemie Ingenieur Technik, 95, No. 9 (2023), https://doi.org/10.1002/cite.202300075
  • Walter, A., Sopracolle, L., Mutschlechner, M., Spruck, M., Griesbeck, C., Biodegradation of different PET variants from food containers by Ideonella sakaiensis. Arch Microbiol 204, 711 (2022). https://doi.org/10.1007/s00203-022-03306-w
  • J. Back, R. Brandstätter, M. Spruck, M. Koch, S. Penner, M. Rupprich. Parameter Screening of PVDF/PVP Multi-Channel Capillary Membranes. Polymers, 2019, 11(3), 463.
  • J.O. Back, M. Spruck, M. Koch, L. Mayr, S. Penner, M. Rupprich. Poly(piperazine-amide)/PES Composite Multi-Channel Capillary Membranes for Low-Pressure Nanofiltration. Polymers, 2017, 9(12), 654. doi:10.3390/polym9120654
  • M. Spruck, W. Stadlmayr, M. Koch, L. Mayr, S. Penner, M. Rupprich. Influence of the coagulation medium on the performance of poly(ether sulfone) flat-sheet membranes. J. Appl. Polym. Sci. 2015, 132, 41645.
  • M. Spruck, G. Hoefer, G. Fili, D. Gleinser, A. Ruech, M. Schmidt-Baldassari, M. Rupprich. Preparation and characterization of composite multichannel capillary membranes on the way to nanofiltration. Desalination 2013, 314, 28-33

  • Preparation and optimisation of polyethersulfone multi-channel capillary membranes, Dissertation, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, 2015

  • Jana Marx, Philipp Much, Jan Back, Tung Pham and Martin Spruck. Comparison of Mixed-Matrix Membranes with Embedded Boron Nitride and Powdered Activated Carbon for Micro pollutant Removal. Proceedings of the 17th Minisymposium Verfahrenstechnik. 2023. ISBN: 978-3-900397-08-1
  • M. Koch, P. Schmidt, S. Guggenberger, J. Back, M. Spruck, A. Hofmann, A. Bockreis. Mixed-Matrix Membranes with Renewable Carbon-Based Filler for Gas Separation Applications. Oral Presentation and Conference Proceedings at 13th International Conference on Sustainable Energy & Environmental Protection (SEEP), 2021, BOKU, Vienna (Online), Austria.
  • J. Back, M. Spruck, M. Koch, S. Penner, M. Rupprich. Mixed-Matrix Membranen zur Entfernung von Mikroschadstoffen aus Trink- und Abwasser. Presentation at 14th Research Forum of the Association of Austrian Universities of Applied Sciences (FFH), 2021, FHWien, Vienna (Online), Austria.
  • J. Back, M. Spruck, M. Koch, S. Penner. Diclofenac Removal and Fouling Behaviour of Multi-Channel Mixed Matrix Membranes (MCMMM) with Activated Carbon. Presentation at 16th Minisymposium Verfahrenstechnik, Vienna (Online), 2020.
  • M. Koch, T. Neuner, M. Rauter, J.O. Back, M. Spruck, A. Bockreis, M. Rupprich. Optimized fabrication of polyvinylidene fluoride (PVDF) ionic liquid blended membranes for gas separation. Poster presentation at ILSEPT - 4th International Conference on Ionic Liquids in Separation and Purification Technology, 2019, Sitges, Spain.
  • M. Koch, T. Neuner, M. Rauter, J.O. Back, M. Spruck, A. Bockreis, M. Rupprich. Fabrication and characterization of highly selective polyvinylidene fluoride (PVDF)-ionic liquid blended membranes for gas separation. Poster presentation at REGATEC 2019 - 6th International Conference on Renewable Energy Gas Technology, 2019, Malmö, Sweden.
  • J. Back, R. Brandstätter, M. Spruck, M. Koch, S. Penner, M. Rupprich. How can Design of Experiments (DoE) support the Membrane Fabrication Process? - Parameter Screening Study of PVDF Multi-Channel Membranes. Poster presentation at 15th Minisymposium Chemical & Process Engineering, 2019, Leoben, Austria.
  • J. Back, R. Brandstätter, M. Spruck, M. Koch, M. Rupprich. Fabrication of PVDF multi-channel capillary membranes and their application in water treatment. Presentation at ACHEMA 2018 - Membranes and Membrane Processes, 2018, Frankfurt, Germany.
  • J. Back, M. Spruck, M. Koch, M. Rupprich. Thin film composite multi-channel membranes prepared via interfacial polymerization for nanofiltration. Poster presentation at 13th Minisymposium Chemical & Process Engineering, 2017, Innsbruck, Austria.
  • M. Koch, S. Orsatti, B. Hupfauf, M. Spruck, J. Back, A. Bockreis, M. Rupprich. Study on microporous and dense supported ionic liquid membranes for gas separation, 3rd International Conference on Ionic Liquids in Separation and Purification Technology, 2017, Kuala Lumpur, Malaysia
  • J. Back, M. Spruck, M. Mühlegger, M. Rupprich. Preparation of PVDF multichannel capillary membranes for water treatment. Poster Presentation at Membranes and Membrane Processes Design, The 2016 European Membrane Society Summer School, 26.06.-01.07.2016, Bertinoro, Italy.
  • M. Spruck, M. Koch, M. Rupprich. Preparation conditions of multi-channel capillary membranes for nanofiltration. 2nd International Conference on Desalination using Membrane Technology, 2015, Singapore
  • M. Spruck, M. Koch, M. Rupprich. Post-treatment of multi-channel capillary membranes with sodium hypochlorite . 2nd International Conference on Desalination using Membrane Technology, 2015, Singapore
  • M. Koch, R. Leithner, B. Hupfauf, M. Spruck, T. Obholzer, M. Rupprich, Desodorierung von Deponiesickerwasser mittels nicht-thermischen Plasmagas, 5. Wissenschaftskongress Abfall- und Ressourcenwirtschaft, Deutsche Gesellschaft für Abfallweitschaft e. V. DGAW, 2015 Innsbruck, ISBN 978-3-902936, S. 201-204
  • Hupfauf, B., Koch, M., Obholzer, H.T., Spruck, M., Rupprich, M., Einfluss von ionisierter Luft auf das Foulingverhalten von getauchten Mikrofiltrationsmembrane, Präsentation, Industrietage-Wassertechnik, Management, Aufberereitung und Ressourceneffizienz, Tagungsband Industrietage-Wassertechnik, Fulda 2013, ISBN 978-3944328-29-4, S. 320-324.
  • M. Spruck, T. Apperl, T.H. Obholzer, M. Rupprich. Reduction of Membrane Fouling with Ionized Air. 1st International Conference on Desalination using Membrane Technology, 2013, Sitges, Spain

    Jana Marx, Jan Back, Tung Pham, Rania Bakry and Martin Spruck. Matrix Effects on the Removal of Pharmaceuticals from Wastewater through Filtration with Multi-Channel Mixed-Matrix Membranes. 4th International Conference on risk assessment of pharmaceuticals in the environment 2023, Barcelona, Spain.

    Jana Marx, Martin Hofer, Jan Back, Tung Pham und Martin Spruck. Chemische Regeration von Mixed-Matrix Membranen zur Entfernung pharmazeutischer Spurenstoffe aus dem Abwasser. Vortrag bei der DGMT Tagung 2023: Membranen in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie. 2023, Kassel, Deutschland.

    Jana Marx, Jan Back, Marc Koch, Martin Spruck. Chemical Regeneration of Mixed-Matrix Multi-Channel Membranes with Embedded Activated Carbon for Water Treatment. Poster at EMS Summer School 2022, Alentejo, Portugal

    J. Marx, M. Hofer, J. Back, M.Koch, M. Spruck. Removal of the Pharmaceuticals Diclofenac, Carbamazepine and Paracetamol from Wastewater through Multi‐channel Capillary Membranes with Embedded Powdered Activated Carbon. Poster at Euromembrane 2021, Copenhagen, Denmark.

    M. Spruck, J. Back, M. Koch, M. Pillei, PES and PVDF mixed matrix multi-channel capillary membranes for the removal of diclofenac, Oral Presentation at ICOM2020 - 12th International Congress on Membranes and Membrane Processes, 7-11 December 2020, Online

    J. Back, M. Spruck, M. Koch, S. Penner. Micropollutant removal with mixed-matrix membranes from PES and activated carbon. Poster at 12th International Congress on Membranes and Membrane Processes (ICOM), 2020, London (Online), UK.

    M. Spruck, Membrane applications in biotech, 8th International Summer School on Advanced Biotechnology, 2013, Innsbruck, Austria

  • M. Eckl, M. Ernst, B. Hörl, R. Kalasek, H. Linzer, I. Mintscheff, R. Mayerhofer, M. Spruck, A. Voigt, H.P. Walchhofer. Die energieautarke und klimaneutrale Stadt - regionale Smart Grids (Wärme, Kälte und elektrischer Strom) aus erneuerbaren Energien, Jahrbuch Raumplanung 2014, Department für Raumplanung, TU Wien

2022 - heute
Projektleiter - H2 Alpin - Roll-out der Wasserstoffmobilität im alpinen Raum; Förderung: FFG Programm - Zero Emission Mobility Implementation - Management Center Innsbruck

2022 - heute
Projektmitarbeiter - PFAS-Trap - Fluortensid-Polymere und ihr Potential zu einer verbesserten PFAS- Analytik und Abscheidung aus Grundwasser und Sickerwasser; Förderung: Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie - Sanierung von Altlasten - Management Center Innsbruck

2022 - heute
Projektmitarbeiter - CYANce - Center for Climate Creativity Youth for Alpine Needs; Förderung: FFG Programm - Forum Junge Talente - Management Center Innsbruck

2022 - 2023
Projektleiter - Prozesswasseraufbereitung mittels Umkehrosmose; Förderung: Industriepartner - Management Center Innsbruck

2022 - 2023
Projektleiter - Membranscreening für die Prozesswasseraufbereitung, Förderung: Industriepartner - Management Center Innsbruck

2021 - 2022
Projektleiter - Materialcharakterisierung von metallischen Proben; Förderung: Industriepartner - Management Center Innsbruck

2019 - 2022
Projektmitarbeiter - Swarco Digital Road Lab; Förderung: Industriepartner - Management Center Innsbruck

2018 - 2019
Projektleiter - Druckgetriebene Filtration von Mikroalgen im elektrischen Feld; Förderung: Tiroler Wissenschaftsfonds - Management Center Innsbruck

2016 - 2018
Projektmitarbeiter - PHARMAQUA - Entwicklung einer Membran-Adsorptions-Kombination zur Abtrennung von anthropogenen Spurenstoffen; Förderung: Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus - Management Center Innsbruck

2016 - 2018
Projektmitarbeiter - C-MEM Oberflächen und Material Optimierung; Förderung: FFG Programm - Produktion der Zukunft - Management Center Innsbruck

2016 - 2017
Projektleiter - Fein- und Schwebstoffentfernung; Förderung: Industriepartner - Management Center Innsbruck

2016 - 2018
Projektmitarbeiter - Kooperation zum Kompetenzaufbau "Hochwertige Produkte aus Algen" - Screening, Kultivierung, Downstreaming; Förderung: FFG Programm - COIN Aufbau - Management Center Innsbruck

2014 - 2015
Projektleiter - Herstellung von Composite Mehrkanal-Kapillarmembrane für die Nanofiltration; Förderung: Tiroler Wissenschaftsfonds - Management Center Innsbruck

2014 - 2015
Projektleiter - Optimierungsmöglichkeiten für die Quecksilberabtrennung; Förderung: FFG Innovationscheck - Industriepartner - Management Center Innsbruck

2014 - 2016
Projektleiter - Membranscreening zur Prozesswasseraufbereitung in der Holzindustrie; Förderung: Industriepartner - Management Center Innsbruck

2010 - 2013
Projektmitarbeiter - Herstellung von Multi-Channel-Kapillarmembrane; Förderung: OeAD - Sparkling Science - Management Center Innsbruck

Scheibe Lena (2022): Untersuchungen zu den Auswirkungen der verwendeten Polyethersulfonsorte auf die Rheologie der Polymerlösung und die Filtrations- und Struktureigenschaften der daraus geformten Ultrafiltrations-Flachmembran zur Wasseraufbereitung

Nagele Julia (2021): Bierfiltration - Keramische Membranen zur Klärung des Schwoicher Hellen

Galli Emilia (2021): Einsatz der Membranfiltration in der Lebensmittelindustrie - Stand der Technik in der Milch-und Bierindustrie

Zeller Alexander (2021): Adsorption von Diclofenac mit Carbon Nanospheres

Kreidl Wolfgang (2020): Bornitrid als Adsorbens in Polymermembranen zur Entfernung von Medikamentenrückständen aus Abwässern

Nestle Marianne (2020): Membrantechnik am Beispiel Abwassertechnik - Stand der Technik

Perkhofer Jonas (2019): Analysis of Quality and Adsorption Properties of Polymeric Flat-Sheet Membranes Modified with Boron Nitride in Comparison with Activated Carbon

Eff Jeremias (2019): Optimierung von Polyethersulfon Mehrkanal-Kapillarmembranen mit eingebetteter Pulveraktivkohle

Seitz Adrian (2019): In Situ Regeneration of Flat Sheet Membranes with Embedded Activated Carbon

Achleitner Manuel (2018): Vergleich von Wärmetauscherarten in der pharmazeutischen Wirkstoffherstellung

Plangger Fabian (2018): Theoretische Grundlagen der Wasserreinigung mittels Kapillarmembranen

Plangger Fabian (2018): Innovative Wasserreinigung mittels neuartiger Hochleistungsmembranen

Krenner Monica (2016): Membrantechnische Anwendungen

Krenner Monica (2016): Herstellung und Charakterisierung von Mehrkanal Komposite Kapillarmembrane

Mühlegger Martin (2016): Optimierung der Herstellungsparameter für Polyvinylidenfluorid Mehrkanalkapillarmembranen

Mühlegger Martin (2016): Membrantechnologie: Stand der Technik in industriellen Anwendungen mit Schwerpunkt auf Polyvinylidenfluorid Membranen

Brandstätter Rupert (2015): Optimierung von Mehrkanal-Kapillarmembranen

Bogner Johanna (2015): Geplante Obsoleszenz als Ausgangspunkt für steigendes Elektroschrott-Aufkommen; Eine kritische Auseinandersetzung mit technischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Hintergründen

Kratz Franziska (2015): Optimierung des Herstellungsprozesses von Mehrkanal Nanofiltrationsmembrane

Choonuan Phichaya (2014): Einfluss des Fällungsmittels auf den Herstellungsprozess von Mehrkanalkapillarmembranen

Pontiller Paul (2013): Einfluss von Tensiden im Fällungsbad von Membranen

Faistenauer Hannes (2013): Auswirkungen von Tensid-Zugabe zur Polymerlösung auf die Membranbildung

Kronbichler Bernhard (2013): Einfluss von Tensiden im Fällungsbad und der Polymerlösung auf PES-Flachmembrane

Neuner Clemens (2012): Einfluss der Fällungsbadtemperatur auf den Phaseninversionsprozess von Polyethersulfonmembranen

Andersson Christoffer (2012): Aktive Teilnahme an Sicherheitsbetrachtungen und Gefahrenanalysen inklusive revisionsbasierende, rechtssichere Dokumentation am Stand der Sicherheitstechnik

Steiner Sabine (2011): Qualitätsmanagement in der Automobilindustrie

Hörtnagl Lukas (2024): Entwicklung und Simulation von Wasserstoffanwendungen in erneuerbaren Energieerzeugungsanlagen: Eine Analyse der energetischen und ökonomischen Auswirkungen

Ascher Sofia (2023): Development and assessment of scenarios for hydrogen production and application in Tyrol's industries in 2035.

Harrer Jonas (2023): Bewertung der Umweltverträglichkeit von Lastkraftwagen mit Wasserstoff-Brennstoffzellen Antriebssystem im alpinen Bereich auf Grundlage einer Lebenszyklusanalyse

Holzknecht Anna (2023): Environmental Analysis of Hydrogen Fuel Cell-Powered Buses in Tyrol: A Life Cycle Assessment (LCA) Perspective

Keller Julia (2020): Removal Technologies for Organic Micropollutants from Aqueos Phases

Wurm Anna Theresa (2020): Mixed Matrix Membranes for Liquid Separation Emphasizing Various Fillers

Fellner Werner (2019): Abwärmenutzung kommunaler Abwässer mittels einer CO2 Wärmepumpe und Ermittlung des CO2 Reduktionspotentials

Waldmann Ramon (2018): Oberflächenoptimierung von Polypropylen-Hohlfasermembranen im Einsatzgebiet der Nanofiltration

Schwarzmüller Martina (2018): Entwicklung und Evaluierung eines Membran-Aktivkohle-Kombinationsverfahrens zur Spurenstoffeliminierung

Brandstätter Rupert (2017): Parameter-Screening für die Herstellung von PVDF Mehrkanal-Kapillarmembranen

Fuchs Florian (2013): Leistungsoptimierung von Multichannel-Kapillarmembranen durch Variation der Herstellungsparameter