MCiT Forum 2019

Das MCiT Forum 2019 bezieht sich auf spannende Themen aus dem Bereich "Management, Kommunikation und Informationstechnologie" mit Fokus auf die Auswirkungen von KI, die zunehmende Komplexität der Arbeit, die neuen Arbeitsstile und die neuen Unterstützungsinstrumente.

MCiT Forum 2019 Logo
MCiT Forum 2019 Logo

Die Konzeption "Mensch + Maschine" in Verbindung mit der Zukunft der Arbeit sorgt für zahlreiche Diskussionen. Es besteht einerseits die aufkommende Sorge in Bezug auf den Ersatz von menschlicher Arbeit durch Technologien und andererseits das Potenzial von KI zur Schaffung neuer Arbeitsplätze und neuer Geschäftsfelder.

Die Realität ist weit davon entfernt, dass Maschinen die Welt erobern. Obwohl die Automatisierung unvermeidlich ist, kann sie keine Bedrohung für Mitarbeiter darstellen, sondern nur die Funktionsweise verändern. Außerdem könnte KI eher als ein Moderationswerkzeug in Unternehmen angesehen werden, das den Arbeitnehmern hilft, ihre Tätigkeiten besser und in kürzerer Zeit auszuführen. Es kann auch eine Lösung für die Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Arbeitskräftemangel in bestimmten Branchen sein. Die Aussage "Mensch plus Maschine gleich Supermächte" kann jedoch nicht einfach die laufenden Debatten beheben, da es viele Aspekte gibt, die für das richtige Verständnis der KI-Auswirkungen berücksichtigt werden müssen. Es gibt Änderungen, die noch heute erforderlich sind. So wirkt sich beispielsweise eine mangelnde Ausbildung der Arbeitskräfte negativ auf ihre Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit KI aus, da eine besondere Qualifikation erforderlich ist. Darüber hinaus führt die fehlende Vielfalt unter den entwickelnden KI-Unternehmen zu Verzerrungen und kann die heterogene Gesellschaft, die zufrieden sein soll, nicht widerspiegeln. 

Weitere Informationen:

MCiT Forum
  • Mittwoch, 19. Juni 2018
  • 08:00 - 20:00 Uhr
  • Eventcenter Villa Blanka

Zur Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz