Josef Plank

Generalsekretär, Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus

Energie und Nachhaltigkeit in Österreich. Strategien und Weichenstellungen für die Zukunft.

(c) BMNT

Josef Plank ist seit Jänner 2018 Generalsekretär im Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus.

Der gebürtige Niederösterreicher ist ein Bauernsohn aus dem Mostviertel und kann auf eine klassische Agrarexpertenkarriere verweisen. Nach seinem Studium an der Boku Wien startete er seine Berufslaufbahn als Viehmarkt-Referent in der LK Niederösterreich.

Josef Plank war Vorstandsvorsitzender der Agrarmarkt Austria (AMA) und neun Jahre (von 2000 bis 2009) lang Agrar- und Umweltlandesrat in Niederösterreich. Zuletzt war Josef Plank als Generalsekretär der Landwirtschaftskammer Österreich für die rund 110.000 bäuerlichen Betriebe zuständig.

Als vormaliger Präsident des Biomasse-Verbandes ist Josef Plank auch Experte für erneuerbare Energien und strategische Energie-Planung.

Josef Plank ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Teilnahme kostenfrei für MCI Studierende und geladene Gäste

SHORT FACTS
  • Montag, 06. Mai 2019
  • 15:00 - 16:15
  • MCI IV, Hörsaal 4A-024, Maximilianstraße 2

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt
Bettina Stichauner
Mag. Bettina Stichauner Leiterin Alumni Center +43 512 2070 - 1710Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz