Markus Breitenecker

Geschäftsführer, ProSiebenSat.1 PULS 4, Wien

Medien, Internet & Gesellschaft.

Markus Breitenecker im Portrait
(c) Bernhard Eder

PULS 4 ist seit 2008 Österreichs viertes Vollprogramm (ehemals Puls TV) und gehört zur österreichischen Sendergruppe ProSiebenSat.1 PULS 4. Seit April 2017 gehören auch die beiden Österreich-Sender ATV und ATV 2 zur erfolgreichsten österreichischen Privat-TV Sendergruppe.

Markus Breitenecker
1968 Geboren in Wien
1992 Diplom der Rechtswissenschaften an der Universität Wien
1996 Geschäftsführer ‘The Weather Channel’, Düsseldorf
1997 ProSieben Media AG: Leiter Vertrieb und Medienpolitik, Kabel1, München
1998 Einführung von ProSieben Austria; Geschäftsführer von SevenOne Media Austria
2008 Start von Österreichs größtem Privatsender PULS 4
2014 Einführung der erfolgreichen Fernseh-Show ‘2 Minuten 2 Millionen – The PULS 4 Start-up Show’
2016 Gründung des internationalen Digitalfestivals 4GAMECHANGERS
2017 Übernahme des Privatsenders ATV, ProSiebenSat.1PULS 4 wird zur erfolgreichsten österreichischen Privat-TV Sendergruppe
2018 Veröffentlichung des Bestseller „Change the Game“ (von Markus Breitenecker & Corinna Milborn)
2019 Start des Live-News-Channels PULS 24
Markus Breitenecker wurde 2013 und 2017 zum Medienmanager des Jahres und 2017 zu Medienpersönlichkeit des Jahres gewählt.

SHORT FACTS
  • Donnerstag, 21. November 2019
  • 12:30 - 14:00
  • Aula MCI I

Anmelden

Kontakt
Bettina Stichauner
Mag. Bettina Stichauner Leiterin Alumni Center +43 512 2070 - 1710Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!