Stefan Pichler

CEO a.D., Royal Jordanian Airlines, Air Berlin, Thomas Cook, Fiji Airways, Jazeera Airways

Airlines im Überlebenskampf. Welche Zukunft hat die Luftfahrtindustrie?

Stefan Pichler im Portrait. Er trägt einen dunkelblauen Anzug mit einer roten Krawatte.

 

 

Stefan Pichler ist ein deutscher Luftfahrt- und Touristikmanager.

Er war unter anderem Vorstandsmitglied bei der Deutschen Lufthansa AG, und von Februar 2015 bis Januar 2017 Vorstandschef von Air Berlin. Den Großteil seiner beruflichen Laufbahn verbrachte Pichler außerhalb Deutschlands, in Funktionen als Vorstandsvorsitzender von Thomas Cook, Fiji Airways, Jazeera Airways und Royal Jordanian sowie als stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Virgin Blue. Im September 2020 trat Stefan Pichler als Vorstandsvorsitzender von Royal Jordanian zurück, um sich zur Ruhe zu setzen. Zuvor war er nicht geschäftsführender Direktor und Vorsitzender von Großunternehmen wie Steigenberger Hotels AG, Deutsche Bank AG, Berlin Messe GmbH und Fraport AG in Deutschland, Grupo Iberostar in Spanien, Havas in Frankreich, Thomas Cook in Großbritannien und Indien sowie TTF in Australien.

Der ehemalige internationale Marathonläufer Stefan Pichler begann seine Karriere als Leiter der Sportförderung bei NIKE International in Beaverton/Oregon. Er hat einen Master-Abschluss in Wirtschaft und Recht der Universität Augsburg.

SHORT FACTS
  • Dienstag, 26. Januar 2021
  • 17:00 - 18:00
  • Online

Livetalk

Kontakt
Mag. Bettina Stichauner | Leiterin Alumni Center Alumni & Friends
Mag. Bettina Stichauner Leiterin Alumni Center +43 512 2070 - 1710Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!