25. September 2015

Mit innovativem Cross-Channel Management zu neuem Wachstum

Ab Ende Oktober 2015: Berufsbegleitender MCI-Lehrgang Sales Management

Auf den oft gesättigten und umkämpften Märkten wird es immer schwieriger, erfolgreich zu verkaufen, sowohl im B2B- als auch im B2C-Geschäft. Die Kunden/-innen sind erfahrener, anspruchsvoller und besitzen eine so hohe Markttransparenz wie nie zuvor. Um diesen komplexen neuen Anforderungen zu genügen, braucht es Verkäufer/-innen und Führungskräfte im Verkauf mit ganzheitlichem Denkansatz und einer Kombination aus aktuellem wissenschaftlich fundierten Theoriewissen und praktischer Umsetzungskompetenz.

Der Zertifikats-Lehrgang Sales Management richtet sich hierbei vor allem an Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte und sonstige Entscheidungsträger/-innen in Unternehmen mit klein- und mittelbetrieblichen Strukturen. Top-Referenten/-innen mit langjähriger Erfahrung aus Wissenschaft und Praxis stellen sicher, dass theoretisch-methodisch fundiertes Know-how intuitiv und praxisnah weitergegeben wird.

Der Lehrgang kann auf die international akkreditierten Master-Studiengänge General Management Executive MBA und Master of Science in Management & Leadership MSc angerechnet werden.

Der Lehrgang startet am 29. Oktober 2015.

Statements:
Michael Seidl, Key Account Manager Austria, Logitech GmbH: "Die hohe Qualität hat mich wirklich begeistert. Die Vortragenden schaffen es stets, Theorie und Praxis optimal zu verbinden und Konzepte zu liefern, die sofort in der beruflichen Praxis eingesetzt werden können. Durch den informellen Austausch mit den anderen Lehrgangsteilnehmern habe ich nicht nur meinen eigenen Horizont erweitert, sondern auch viele Ideen und Anregungen mitgenommen, die meine Sichtweise auf tägliche Herausforderungen verändert haben."

Detailinformationen:

www.mci.edu/de/zertifikats-lehrgaenge/lehrgaenge/sales-management

Beratung:
Dr. Olena Rigger, +43 512 2070 2104, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Pressekontakt und Rückfragen:
{mcicontact view=presse|id=1}