15. Oktober 2015

Markt- und Technologieorientierung: Den Mitbewerbern voraus

Ab November 2015: Berufsbegleitender MCI-Lehrgang Innovations-, Produkt- & Prozessmanagement

Gesättigte Märkte, kürzer werdende Innovationszyklen und sinkender Imitationsschutz sowie sich laufend verändernde Kundenbedürfnisse und -anforderungen erfordern gezielte Innovations- und Technologieorientierung.

Um dieser Herausforderung erfolgreich begegnen zu können, hat das MCI den Zertifikats-Lehrgang Innovations-, Produkt- & Prozessmanagement entwickelt. Der 16-tägige berufsbegleitende Lehrgang vermittelt Führungskräften und Nachwuchsführungskräften wissenschaftlich fundiertes und praxisbezogenes Know-how für konsequentes strategisches Management von Kernkompetenzen, Technologien und Innovationen.

Der Lehrgang kann auf die international akkreditierten Master-Studiengänge "General Management Executive MBA" und "Master of Science in Management & Leadership MSc" angerechnet werden und startet am 12. November 2015.

Statement:
Mag. Claudia Kreuscher, Business Consultant World-Direct eBusiness solutions Gesellschaft m.b.H.: "Der Lehrgang Innovations-, Produkt- & Prozessmanagement begeistert durch die umfangreiche Praxiserfahrung der Vortragenden. Es wird ein sehr großes Spektrum an Themen abgedeckt, welches optimal auf die Herausforderungen des Berufsfeldes Innovationsmanagement vorbereitet. Die individuelle Betreuung während des Lehrgangs ermöglicht eine gezielte Wissensanwendung auf konkrete Begebenheiten der eigenen Branche und hilft sich in diesem Bereich weiterzuentwickeln."


Beratung:
Dr. Olena Rigger, +43 512 2070 2104, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Pressekontakt und Rückfragen:
{mcicontact view=presse|id=1}