25. April 2018

Tag der Familienunternehmen - Wissenschaft trifft Wirtschaft

Montag, 14. Mai 2018, 14:00 – 18:30 Uhr, Management Center Innsbruck – Unternehmerische Hochschule® begründet Plattform für Familienunternehmer/innen – Know-how, Impulse und Erfahrungsaustausch

1. Tag der Familienunternehmen am MCI. Foto: MCI
Die Unternehmerische Hochschule® als Plattform für Family Business: 1. Tag der Familienunternehmen am MCI, Montag, 14. Mai 2018, 14:00 bis 18:00 Uhr. Foto: MCI

Mit dem Tag der Familienunternehmen wird am MCI ein Format begründet, das Wissenschaft und Praxis aktiv zusammenführt, aktuelle Herausforderungen erörtert und relevante Fragestellungen rund um das Thema Familienunternehmen diskutiert und bearbeitet.  Angesprochen werden Familienunternehmer/innen und deren Angehörige, die in Familienunternehmen in entscheidenden Funktionen agieren, sowie insbesondere auch Unternehmer/innen und zukünftige Unternehmer/innen, die sich mit der Übergabe bzw. Übernahme eines Familienunternehmens auseinandersetzen. Wissenschaft trifft Wirtschaft, lautet das Motto. Ziel ist es, gemeinsam Synergien zum Nutzen des Standortes zu realisieren. Die Teilnahme für Familienunternehmer/innen ist kostenfrei.

Im Zentrum des ersten Forums steht die Gestaltung des Übergabe- und Nachfolgeprozesses, eine für Familienunternehmen besonders herausfordernde Thematik. Das spannende und abwechslungsreiche Programm bietet wissenschaftlich fundierten Input genauso wie ein breites Portfolio an Expertenwissen zu strategischen und juristischen Fragestellungen, Finanzierung, Recruiting und Personalentwicklung und vielem mehr. In einer Podiumsrunde teilen erfolgreiche Unternehmer/innen unterschiedlicher Branchen ihre Erfahrungen mit den Teilnehmern/innen. Ein Best Practice Beispiel schließlich zeigt, wie ein Familienunternehmen zu einem international erfolgreichen Milliardenunternehmen geführt werden kann. Alle Programmdetails finden sich hier.

MCI-Rektor Andreas Altmann lädt alle Familienunternehmer/innen zur neuen Veranstaltung ein: „Als Unternehmerische Hochschule® ist es uns ein besonderes Anliegen, Wirtschaft und Wissenschaft zusammenzubringen. Wir kennen die besonderen Herausforderungen im Family Business und freuen uns, wenn wir mit unserem Know-how konkreten Nutzen für die Unternehmerinnen und Unternehmer stiften können.“

Anita Zehrer, Leiterin des am MCI eingerichteten „Zentrum Familienunternehmen“, verweist auf den Forschungsschwerpunkt Family Business am MCI: „Wir identifizieren regelmäßig gemeinsam mit Unternehmerinnen und Unternehmen besonders drängende Problemstellungen und bearbeiten diese dann im Rahmen von Forschungsprojekten. Momentan im Fokus steht die gesamte Problematik rund um die Unternehmensnachfolge. Wir können den Unternehmerinnen und Unternehmern hier mit absolut praxisrelevanten Forschungsergebnissen an die Hand gehen und sie dabei unterstützen, ihre Unternehmen in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.“

 

 

Kontakt
Mag. Susanne Gutsche | Presse & Projektmanagement Marketing & Communications
Mag. Susanne Gutsche Presse & Projektmanagement +43 512 2070 - 1527