20. Februar 2019

Bewerberplus am MCI

Steigerung von 6 % gegenüber 2018, sogar 14 und 20 % zu 2017 und 2016 – nächste Bewerbungsfrist: 1. April 2019 – Online-Infosession für Interessierte am 6. und 7. März 2019


Foto: MCI-Kasper
MCI-Studienplätze sind begehrt. Informationen gibt es beispielsweise bei der Online-Infosession am 6. und 7. März 2019. Foto: MCI-Kasper

Am MCI Management Center Innsbruck zu studieren, wird immer mehr zum primären Studienwunsch motivierter Menschen. Obwohl das diesjährige Aufnahmeverfahren erst vor kurzem gestartet ist, sind bereits jetzt - Mitte Februar - 1.619 Bewerbungen für 1.180 neue Studienplätze ab Herbst 2019 eingelangt. Die entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr von 6 Prozent; im Vergleich zu 2017 und 2016 liegt die Rate sogar bei beeindruckenden 14 bzw. 20 Prozent. 55 % der Bewerbungen kommen aus Österreich, 45 % aus weiteren 70 Nationen weltweit.

Großartige Dozenten, Austauschprogramme mit 270 Partneruniversitäten in aller Welt, 16 Double-Degree-Optionen, die enge Vernetzung mit der Wirtschaft, spannende praxisnahe Forschungsprojekte, hervorragende Karriereperspektiven und viele weitere Elemente, nicht zuletzt auch die Universitätsstadt Innsbruck mit atemberaubenden Sport-, Kultur- und Freizeitmöglichkeiten, machen ein Studium an der Unternehmerischen Hochschule® so bereichernd und einzigartig.

Die nächste Bewerbungsfrist endet am 1. April 2019. Alle Studieninteressierten können sich schon vorab online informieren, beispielsweise bei den Online-Infosessions für Masterstudiengänge bzw. für die Weiterbildungsangebote der Executive Education am 6. und 7. März 2019 von 16 bis 20 Uhr.

Kontakt
Mag. Susanne Crawford | Presse & Projektmanagement Marketing & Communications
Mag. Susanne Crawford Presse & Projektmanagement +43 512 2070 - 1527