10. Februar 2020

Großes Südtiroler Wirtschaftsforum am 27. März in Bozen

Treffpunkt für Unternehmer und Entscheidungsträger – Erfolgsstrategien in turbulenten Zeiten – Spitzenprogramm mit 5 hochrangigen Vortragenden – Frühbucherbonus bis FR 28.02.2020


Südtiroler Wirtschaftsforum: Zentraler Treffpunkt von Führungskräften und Entscheidungsträgern. Foto: Ingrid Heiss
Südtiroler Wirtschaftsforum: Zentraler Treffpunkt von Führungskräften und Entscheidungsträgern. Foto: Ingrid Heiss

Mit einem hochkarätigen Programm der Extraklasse wartet das diesjährige Südtiroler Wirtschaftsforum auf: Am Freitag, dem 27. März 2020, treffen sich Unternehmer und Entscheidungsträger zu Gedankenaustausch und Networking bei einem Event der Extraklasse. NEU ab 2020 ist der Veranstaltungsort Bozen und die Möglichkeit zum Kennenlernen von Start-ups, die sich während der Veranstaltung präsentieren. Bei Anmeldung bis Freitag, 28.02.2020, kann ein Frühbucherbonus in Höhe von 10 % in Anspruch genommen werden.

Unter dem Motto „Tanz auf dem Vulkan?“ konnten die Veranstalter – federführend das MCI in Innsbruck – hochkarätige Vortragende verpflichten, die Erfolgsstrategien in turbulenten Zeiten aufzeigen.

  • Den Auftakt bildet Alberto Zanatta, CEO der Tecnica Group in Treviso, einem führenden Hersteller von Sport- und Life-Style-Bekleidung sowie Wintersportausrüstung mit so bekannten Kultmarken wie Moon Boot, Tecnica, Nordica, Lowa, Blizzard und Rollerblade.
  • Angelika Gifford ist als Vice President bei Facebook zuständig für die Benelux-Staaten, die DACH-Region sowie für Zentral- und Osteuropa mit langjähriger Erfahrung im Bereich Medien, Digitalisierung und High-Tech.
  • Der aus dem Veneto stammende Alberto Baban ist der Paradeunternehmer schlechthin und hat eine international tätige Firmengruppe aufgebaut, die er mit innovativen Re-Start-Ansätzen zu neuen Höhen führt.
  • Alex Nigg ist gebürtiger Südtiroler und Gründer und CEO von Properly, einer erfolgreichen Plattform für die digitale Bewirtschaftung alternativer Unterkünfte mit Sitz in San Francisco. Vor der Gründung von Properly wirkte er als Venture Capital-Investor, zuletzt bei Canvas Ventures und Morgenthaler Ventures im Silicon Valley.
  • Der schillernde Südtiroler Medienstar Georg Kofler ist eine Unternehmerpersönlichkeit die sich regelmäßig neu erfindet. Seit 2016 wirkt er als Hauptaktionär und Chairman der Social Chain AG, seit 2017 auch als Juror und Investor in der populären Fernsehshow „Die Höhle der Löwen“.

In den Jahren seines Bestehens hat sich das Südtiroler Wirtschaftsforum zum zentralen Treffpunkt von Führungskräften südlich der Alpen entwickelt. Jährlich 400 Teilnehmer/innen, viele von ihnen begeisterte Stammgäste, nutzen diese internationale Plattform für Impulse, Dialog und Kontaktpflege.  Die Veranstaltung wird partnerschaftlich organisiert vom Unternehmerverband Südtirol, der Südtiroler Wirtschaftszeitung, dem Verlag Business Bestseller, dem Netzwerk der Südtiroler im Ausland „Südstern“ und MCI | Die Unternehmerische Hochschule®.

Detailinformationen und Anmeldung:

www.wirtschaftsforum.it

Kontakt
Ulrike Fuchs
Mag. (FH) Ulrike Fuchs Presse & Projektmanagement +43 512 2070 - 1527Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Weitere Informationen
Das MCI verwendet Cookies, um Inhalte und Empfehlungen auf Ihre Interessen auszurichten. Detailinformationen über den Einsatz von Cookies und Services für Zwecke der Webanalyse und des Online-Marketings finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Datenschutz