07. März 2022

Südtiroler Wirtschaftsforum

„Erfolgsstrategien in turbulenten Zeiten“ | Treffpunkt für Unternehmer/innen und Entscheidungstragende am 01. April 2022 | Spitzenprogramm mit international agierenden Vortragenden

Das Südtiroler Wirtschaftsforum vernetzt Unternehmer/innen und Entscheidungstragende.
Das Südtiroler Wirtschaftsforum vernetzt Unternehmer/innen und Entscheidungstragende.

Mit einem hochkarätigen Programm der Extraklasse wartet das diesjährige Südtiroler Wirtschaftsforum dieses Jahr auf: Am Freitag, dem 01. April 2022, treffen sich Unternehmer/innen und Entscheidungstragende zu Gedankenaustausch und Networking bei einem Event der Extraklasse.

Unter dem Motto „Erfolgsstrategien in turbulenten Zeiten“ konnten die Veranstalter – federführend das MCI in Innsbruck - hochkarätige Vortragende für das Event gewinnen:

  • Giovanni Palazzo ist der Präsident und Geschäftsführer von Electrify America LLC und Präsident von Electrify Canada. Mit über 15 Jahren Branchenerfahrung ist Giovanni Palazzo ist ein Pionier der E-Mobilität.
  • Sophie Seiwald leitet die Mercedes-Benz Software Engineering Units weltweit und gleichzeitig die Transformation der internen HR & Legal IT Einheiten von Mercedes-Benz. Zuvor war sie CEO von „Mercedes-Benz. io“, der Mercedes-Benz-eigenen Marketing & Sales Digital Flagship Unit, um die gesamte Customer-Online-Journey aufzubauen.
  • Lars Carlstrom gründete das Unternehmen Italvolt Spa und plant in Scarmagno/Piemont Europas größte Gigafactory für Batterien. Eines der Hauptziele ist es, zur nachhaltigen Industrieproduktion beizutragen, zu einem Hauptlieferanten von umweltfreundlichen Batterien in Europa zu werden und Italiens Position als international führender Batteriehersteller zu etablieren.
  • Lucas Zanotto der gebürtige Südtiroler lebt nach Stationen in Mailand, Barcelona und Berlin in Helsinki. Der Designer, Regisseur und Künstler hat vor allem durch seine humorvollen Animations- und Werbefilme für Marken wie Google, Barclays, Amazon oder Telia internationale Bekanntheit erlangt. Seine Arbeiten wurden mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter dem Apple Design Award und dem Goldenen Löwen der Filmfestspiele von Venedig.
  • Sindi Mabaso-Koyana ist Unternehmerin, Führungspersönlichkeit und afrikanische Verfechterin des Wandels. Sie ist Gründerin und Präsidentin von „African Women Chartered Accountants Investments Holdings”, einer von Frauen gehaltenen und geführten Investmentgesellschaft. Sindi ist Pionierin in den Bereichen Finance, Audit, Risikomanagement, Unternehmensführung und Leadership sowie der Rolle von Frauen in der Wirtschaft in Afrika.
  • Georg Kofler ist in Südtirol geboren und aufgewachsen und studiert später Publizistik und Politikwissenschaft an der Universität Wien. 1985 beginnt er seine Karriere als Referent des Generalintendanten beim Österreichischen Rundfunk (ORF) und wechselt zwei Jahre später zur Kirch-Gruppe nach München. Seit 2016 ist er Hauptaktionär und Chairman der Social Chain AG, seit 2017 Juror und Investor in der populären Fernsehshow „Die Höhle der Löwen“.

Südtiroler Wirtschaftsforum

Das Südtiroler Wirtschaftsforum hat sich zur führenden Wirtschaftstagung und zu einem hochrangigen internationalen Treffpunkt südlich der Alpen entwickelt und wird partnerschaftlich vom Unternehmerverband Südtirol, der Südtiroler Wirtschaftszeitung, dem Verlag Business Bestseller, vom Netzwerk der Südtiroler im Ausland „Südstern“ sowie dem MCI | Die Unternehmerische Hochschule® organisiert.

 

DOWNLOAD BILDER

 

Artikel teilen

SÜDTIROLER WIRTSCHAFTSFORUM 2022
  • 01. April 2022
  • 12.00-19.30
  • Messe Bozen

Anmeldung

Kontakt
Mag. Susanne Crawford | Dzt. Karenz Marketing & Communications
Mag. Susanne Crawford Dzt. Karenz +43 512 2070 - 1527