Nachhaltigkeit als Kernelement von Unternehmen und Organisationen

 

IHR PROFIL

Unternehmer/innen, Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte aus Unternehmen und Organisationen, Innovationsmanager/innen, Produktmanager/innen, Manager/innen Strategisches Marketing, Brand Manager/innen

IHR PROFIT

Nachhaltigkeit in Produkten und Prozessen wird immer mehr zu einem Standard, sie wird vor allem von jüngeren Zielgruppen quasi erwartet. Nachhaltigkeit muss damit immer stärker in die angebotenen Leistungen integriert werden. Dabei steht inzwischen außer Frage, dass Nachhaltigkeit positiv zum Geschäftserfolg beitragen kann. Unternehmen tun sich aber oft noch schwer, Nachhaltigkeit sinnvoll in Produkte und Prozesse zu integrieren. Die Nachhaltigkeitsziele der UN (Sustainable Development Goals / SDG‘s) bieten einen optimalen Rahmen zur strategischen Gestaltung nachhaltiger Unternehmensansätze. Im Seminar werden die Hintergründe, Ansätze und positiven Auswirkungen nachhaltiger Unternehmensführung erklärt und diskutiert. Mit Hilfe der Wesentlichkeitsmatrix werden die Unternehmen und Organisationen der Teilnehmer/innen analysiert und konkrete Lösungen und Handlungsempfehlungen erarbeitet. Dies führt zur Entwicklung nachhaltiger Innovationen und legt damit die Basis für den zukünftigen Geschäftserfolg.

DAS PROGRAMM

  • Bedeutung von Nachhaltigkeit für den Unternehmenserfolg
  • Statusanalyse und Potenzialerkennung
  • Analyse der Unternehmensaktivitäten teilnehmender Organisationen mit Hilfe der Wesentlichkeitsmatrix
  • Erarbeitung von Handlungsoptionen und Strategien im Rahmen der SDG‘s (Sustainable Development Goals)
  • Möglichkeiten der Umsetzung und Integration in bestehende Geschäftsmodelle

REFERENT / TRAINER

Prof. Dr. Thomas Osburg
Lehrbeauftragter für Marketing, Digitalisierung, Entrepreneurship & Nachhaltigkeit; Entrepreneur und ehemaliger Executive Director mit über 25 Jahren Erfahrung in Führungspositionen für globale IT-Unternehmen in den USA, China, Frankreich und Deutschland

Short Facts
  • Termin: 2-tägiges Seminar, 17. – 18. März 2020, jeweils 09:00 – 17:00 Uhr
  • Ort: MCI, Universitätsstraße 15 oder in nahegelegenen Räumlichkeiten
  • Preis: EUR 720,-

Jetzt anmelden

Kontakt
Olena Rigger
Dr. Olena Rigger Office Management +43 512 2070 - 2104Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Seminare könnten Sie auch interessieren

Das MCI verwendet Cookies, um Inhalte und Empfehlungen auf Ihre Interessen auszurichten. Detailinformationen über den Einsatz von Cookies und Services für Zwecke der Webanalyse und des Online-Marketings finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Datenschutz