Anleitung zum Nudging

 

IHR PROFIL

Unternehmer/innen und Marketingverantwortliche aus Kommunikation, Produkt- und Servicedesign und Preisgestaltung sowie weitere Führungskräfte, die für die Wahrnehmung Ihrer Firma durch die Kunden verantwortlich sind.

IHR PROFIT

Kunden entscheiden selten völlig rational. Ihre Wahrnehmungen und Entscheidungen sind durch verschiedenste zum Teil unbewusste Prozesse beeinflusst. Die Verhaltensökonomie hat eine Vielzahl von Erkenntnissen gesammelt. Lernen Sie, Nudges zu entwickeln, die den Kunden zu seinem und Ihrem Glück schubsen. Das eintägige Intensivseminar und -training gibt Ihnen einen guten Einblick in die Chancen des Nudging. Sie entwickeln im Team Nudges für Ihre konkreten Herausforderungen im Unternehmen. Das Seminar vermittelt Anwendungsheuristiken und Arbeitstechniken. Theorie wird als Input für die Entwicklung von Problemlösungen verstanden und wechselt sich mit der Arbeit an konkreten Aufgaben in der Kleingruppe ab.

DAS PROGRAMM

  • Ausgewählte Nudges und ihre Anwendungen und Erfolge in der Praxis
  • Wie kann man Angebote, Informationen, Preise und Leistungen vorteilhaft "framen" und damit die Kundenwahrnehmnung ändern? Wie kann man den Blickwinkel des Kunden ädern?
  • Wie kann man Standards (default Lösungen) setzen oder ändern?
  • Wie können Sie glaubhaft Knappheit kommunizieren und damit den Kunden zu einer Entscheidung bringen?
  • WIe können Sie durch zusätzliche Informationen Entscheidungen beeinflussen?
  • Welche «Steinzeit Biases» gibts es, die der Kunde kaum übersteuern kann und die sich nicht abnutzen?
  • Kleine Änderungen die große Auswirkung haben.
    Aggressive Zwischenfragen, Unvorhergesehenes u.a.: schwierige Situationen meistern
  • Arbeit an Problemstellungen der Teilnehmer/innen.


REFERENT / TRAINER

Dr. Stephan Feige
Leiter der Fachstelle für authentische Markenführung an der Hochschule für Wirschaft in Zürich. Geschäftsführer des Universität St. Gallen Spin-offs htp St. Gallen. Langjähriger Dozent an verschiedenen Fachhochschulen und Universitäten.

Short Facts
  • Termin: 1-tägiges Seminar, 16. Mai 2022, 09:00 bis 17:00 Uhr
  • Ort: MCI, Universitätsstraße 15 oder in nahegelegenen Räumlichkeiten
  • Preis: EUR 430,- 

Jetzt anmelden

Kontakt
 Carina Amann, MA | Assistenz & Projektmanagement Executive Education & Development
Carina Amann, MA Assistenz & Projektmanagement +43 512 2070 - 2121

Diese Seminare könnten Sie auch interessieren