Digitale Geschäftsmodelle

 

IHR PROFIL

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Strategie, Innovationsmanagement, Veränderungs- und Transformationsmanagement

IHR PROFIT

Mit der im Workshop erworbenen Vokal-/Stimmtechnik werden Sie sich in Zukunft erheblich leichter tun, sich auf Ihre Stimme zu verlassen. Unsicherheiten beim Reden werden signifikant reduziert, und durch den gezielten Einsatz Ihrer abdominalen Muskeln werden Sie mehr Kraft und Energie in Ihre Stimme bringen können. Gleichzeitig gewinnen Sie an wirksamer Körpersprache und an Haltung. Der Klang, die Melodie und die Sprechgeschwindigkeit erhöhen die Aufmerksamkeit Ihrer Zuhörer, was Sie in Führungspositionen glaubwürdiger, authentischer und souveräner erscheinen lässt.

DAS PROGRAMM

  • Transparenz über die besonderen Eigenschaften digitaler Opportunitäten (Datenverfügbarkeit, konstante Konnektivität, Einsatz von künstlicher Intelligenz
  • Verständnis für die Rolle des Geschäftsmodells im Kontext digitaler Strategie
  • Kennenlernen von Beispielen und Typen digitaler Geschäftsmodelle
  • Anwendung von Tools zur Erfassung digitaler Geschäftsmodelle
  • Methodik zur Übertragung und Anpassung relevanter Bausteine erfolgreich etablierter digitaler Geschäftsmodelle in die eigene Unternehmenspraxis


REFERENTIN / TRAINERIN

FH-Prof. Dr. Sabrina Schneider       
MCI Dozentin Department Business & Management mit Fokus in Lehre und Forschung auf Implikationen digitaler Technologien auf Wirtschaft und Gesellschaft; langjährige internationale Projektmanagerin in den Bereichen Business Development, Strategie, Innovation und Organisationsentwicklung.

Short Facts
  • Termin: 1-tägiges Seminar, 28. April 2022, 09:00 – 17:00 Uhr
  • Ort: MCI, Universitätsstraße 15 oder in nahegelegenen Räumlichkeiten
  • Kosten: EUR 430,-

Jetzt anmelden

Kontakt
 Carina Amann, MA | Assistenz & Projektmanagement Executive Education & Development
Carina Amann, MA Assistenz & Projektmanagement +43 512 2070 - 2121

Diese Seminare könnten Sie auch interessieren