07. Juli 2022

Dr. Pascal Schöttle erhält MCI-Professur

Dr. Pascal Schöttle wird im Rahmen seiner Antrittsvorlesung die Professorenwürde am MCI verliehen

Dr. Pascal Schöttle wird im Zuge seiner Antrittsvorlesung zum Thema „Die Sicherheit vermeintlich intelligenter Maschinen“ der Titel MCI-Professor verliehen.
v.l.n.r.: MCI-Rektor Andreas Altmann, MCI-Professor Dr. Pascal Schöttle, Vorsitzender des Hochschulkollegiums Franz Pegger. Foto Credit: DiBSE

Kürzlich hat das MCI | Die Unternehmerische Hochschule® Pascal Schöttle im Zuge seiner Antrittsvorlesung zum Thema „Die Sicherheit vermeintlich intelligenter Maschinen“ die Professorenwürde verliehen. MCI-Rektor Andreas Altmann und der Vorsitzende des Hochschulkollegiums Franz Pegger überreichten Pascal Schöttle bei einer feierlichen Zeremonie am Mittwoch, 15. Juni 2022, die Urkunde. Zu diesem Anlass hatten sich neben Kolleg:innen des Departments auch Angehörige und Freunde sowie Wegbegleiter des Geehrten am MCI Campus eingefunden. Die feierliche Festrede hielt Stephan Schlögl, in Vertretung für DiBSE-Studiengangsleiter Peter J. Mirski.

Pascal Schöttle ist seit Oktober 2018 am MCI tätig und am akademischen Department Digital Business & Software Engineering unter anderem für die Lehrveranstaltungen zu IT Security & Privacy zuständig. Dem sicheren Umgang mit Daten und Informationssystemen widmet er sich auch in seinen zahlreichen Forschungstätigkeiten und Publikationsprojekten. Die Verleihung des Titels würdigt die Verdienste in Forschung und Lehre, die sich Pascal Schöttle um das MCI erworben hat.

Es ist uns eine große Freude, unserem engagierten Kollegen Pascal zu seiner Professorenwürde am MCI – Die Unternehmerische Hochschule® gratulieren zu dürfen!

Das DiBSE-Team

Kontakt
FH-Prof. Dr. Pascal Schöttle | IT-Sicherheit & Maschinelles Lernen Bachelorstudiengang Digital Business & Software Engineering
FH-Prof. Dr. Pascal Schöttle IT-Sicherheit & Maschinelles Lernen +43 512 2070 - 4332