13. Dezember 2021

🇮🇹Saluti da Rimini🇮🇹

Mein Auslandssemester an der UniversitĂ  di Bologna/Campus Rimini - eine tolle Erfahrung!

Ich bin unglaublich dankbar, mein Auslandssemester im 3. Semester meines Masterstudiums "Entrepreneurship & Tourismus" seit September an der Università di Bologna/Campus Rimini absolvieren zu dürfen. Trotz momentaner Lage durch COVID-19 haben wir das Glück, am Präsenzunterricht teilnehmen zu können, was ich sehr schätze. Auch die Abwicklung und die Organisation des Auslandssemesters durch die Universität war grundsätzlich kein Problem und man wurde im Vorhinein immer wieder über die aktuelle Corona-Situation in Italien aufgeklärt und informiert.

Neben vielen neuen Bekanntschaften durfte ich auch bereits einige spannende LektorInnen aus aller Welt kennenlernen. Rimini ist einfach eine großartige und facettenreiche Stadt, die zahlreiche Freizeitmöglichkeiten bietet. Durch das Erasmus-Programm werden wöchentlich immer wieder neue tolle Events organisiert. Ausflüge in bekannte Städte Italiens wie Florenz oder Bologna dürfen hier natürlich nicht fehlen! Aber auch die Orte rund um Rimini wie San Marino, Verucchio, Riccione oder Santarcangelo sind sehr sehenswert und durch die guten Bus- und Zugverbindungen problemlos und schnell erreichbar.

Ein Auslandssemester ist eine sehr aufregende und spannende Zeit, verbunden mit vielen schönen Momenten und Erinnerungen. Ich kann die Università di Bologna und Rimini wirklich nur weiterempfehlen!