02. Februar 2022

MCI-Beteiligung erhält Millionen Investment

Startup Holo Light schließt Finanzierungsrunde über 5,3 Millionen Euro erfolgreich ab

MCI-Expertise wurde erfolgreich im Holo Stylus integriert. ©Holo Light GmbH
MCI-Expertise wurde erfolgreich im Holo Stylus integriert. ©Holo Light GmbH

Die gemeinsame Geschichte von MCI und dem Tech-Startup Holo Light begann bereits 2017, als die Expertise des MCI bei der Entwicklung des „Holo Stylus“ einfloss und maßgeblich zur Relevanz des High-Tech Start-ups beitragen konnte. Im darauffolgenden Jahr 2018 hatte das MCI seine Beteiligung an der Holo Light GmbH bekannt gegeben und Ende 2021 konnte Holo Light nun erneut eine beispiellose Finanzierungsrunde über insgesamt 5,3 Millionen abschließen. Namhafte Kapitalgeber sind beispielsweise EnBW New Ventures, Future Energy Ventures und Bayern Kapital.

Die neu gewonnenen finanziellen Mittel sollen unter anderem in Marketing und Vertrieb, Netzwerkaufbau sowie den internationalen Vertrieb investiert werden. Die MCI-Beteiligung hat sich nämlich zum Ziel genommen "die führende immersive Streaming-Plattform weltweit zu werden".

Artikel teilen

Kontakt
 Benjamin Suitner, BA MA | Beteiligungsmanagement, Startups & Entrepreneurship Forschung & Entwicklung
Benjamin Suitner, BA MA Beteiligungsmanagement, Startups & Entrepreneurship +43 512 2070 - 1826
Mehr Informationen