Logos der Akkreditierungsstellen AACSB und FIBAA
A | A | A

Bachelorstudium

MCI-Bachelorstudiengänge sind in sich geschlossene akademische Ausbildungen auf Grundlage des österreichischen Fachhochschulrechts (FHStG 1993 idgF.), die nach 6 Semestern zu einem ersten berufsbefähigenden Abschluss führen und wissenschaftliches Niveau, Praxisorientierung und Internationalität integrativ miteinander verbinden. Zugang zu einem MCI-Bachelorstudium haben Personen mit Hochschulreife bzw. Personen ohne Hochschulreife mit entsprechender beruflicher Qualifikation und entsprechenden Zusatzprüfungen. Berufs- und/oder Auslandserfahrung wird ausdrücklich begrüßt.

MCI-Bachelorstudiengänge sehen ein integratives Berufspraktikum vor und ermöglichen den Studierenden darüber hinaus, ein Semester an einer der zahlreichen renommierten MCI-Partnerhochschulen auf der ganzen Welt zu absolvieren (mehrere Auslandssemester auf Anfrage). MCI-Bachelorstudiengänge sind international anerkannt und erschließen individuell und flexibel gestaltbare akademische oder berufliche Karrierewege.


Zulassung

Infobox Bachelorstudium am MCI
Studiengangsprofil Praxisorientiertes Erststudium / Internationale Orientierung / Interdisziplinäre Ausrichtung
Dauer 6 Semester

Abschluss /
Akademischer Grad

Bachelor of Arts in Business (B.A./BA): wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge
Bachelor of Arts in Social Sciences (B.A./BA): sozialwissenschaftliche Studiengänge
Bachelor of Science in Engineering (B.Sc./BSc): technische Studiengänge

Es wird empfohlen, den akademischen Grad in Verbindung mit der Marke „MCI“ als Information über die verleihende Hochschule zu führen, um im unübersichtlichen Bildungs- und Wissenschaftsmarkt Vertrauen und Orientierung zu bieten. Beispiel: BSc (MCI).

Studienbeginn Jeweils Wintersemester (September/Oktober)
Semesterzeiten Vollzeitstudium:
Präsenzzeiten Montags - Freitags, tagsüber
berufsbegleitendes Studium:
Präsenzzeiten Freitag, 13.00 - 22:00 Uhr und Samstag, 08.00 - 17.00 Uhr, ergänzende Intensivmodule
Zugangsvoraussetzung Personen mit Hochschulreife bzw. Personen ohne Hochschulreife, die eine einschlägige berufliche Tätigkeit vorweisen und Zusatzprüfungen ablegen
Bewerbung / Aufnahme Online Bewerbung (Bewerbungsdossier/Werdegang), Eignungstests, kommissionelles Aufnahmegespräch
Auslandssemester Optionales Auslandssemester an einer der zahlreichen Partneruniversitäten
Berufspraktikum Vollzeitstudium:
Integratives Berufspraktikum in der Dauer von 12-16 Wochen
berufsbegleitendes Studium:
Einschlägige Berufspraxis anrechenbar
Vortragende Internationale Faculty aus Wissenschaft, Wirtschaft und Consulting
Sprache Deutsch, Englisch
Fremdsprachen Umfassendes optionales Sprachangebot
Studienbeitrag Für Studierende aus EU- & EWR-Staaten: EUR 363 / Semester zzgl. gesetzlichem ÖH-Beitrag.
Details und Informationen für Studierende aus Drittstaaten finden Sie unter Zulassung.
Stipendien & Förderungen Überblick  über Fördermöglichkeiten & Anlaufstellen

Möglichkeiten nach dem Abschluss

Berufstätigkeit
Besuch eines weiteren Bachelorstudiums
Besuch eines aufbauenden Masterstudiums
Besuch eines postgradualen Lehrgangs oder Studiengangs
Sonstige Aus- & Weiterbildung


Mehrfachbewerbungen am MCI sind möglich!
Aufgrund wiederholter Anfragen weisen wir gerne darauf hin, dass Bewerbungen für mehrere Studiengänge gleichzeitig am MCI möglich und willkommen sind, sofern der/die Bewerber/in seine/ihre Motivation zu den gewählten Studien schlüssig darlegen kann. In diesem Fall ist die endgültige Studienwahl im Anschluss an die durchlaufenen Aufnahmeverfahren zu treffen.