12. Januar 2018

Gernot Klais

Leiter – Akquisition und Marketing BERNARD Gruppe

Studiengang: Wirtschaft und Management (Bachelor) und International Business (Master)

Wenn ich heute auf meine Zeit am MCI Management Center Innsbruck zurückblicke, dann...

…weiß ich heute, dass die Entscheidung, diese beiden Studiengänge am MCI zu absolvieren, eine der besten Entscheidungen meines Lebens war.

Man kann dabei ein berufsbegleitendes Studium am MCI durchaus mit einem Langstreckenlauf vergleichen. Es gibt häufig Momente, in denen man sich überwinden muss. Aber hat man einmal den Rhythmus gefunden, setzt man Kräfte frei, von denen man selbst überrascht ist.

Das Besondere am MCI ist für mich, ist, dass hier sowohl Generalisten als auch Spezialisten Impulse erhalten, von denen sie in der beruflichen Praxis nachhaltig profitieren können – also die ideale Voraussetzung sowohl für Gründer als auch für Experten in leitenden Funktionen.

Was mich besonders freut, ist, dass mit meiner Tochter, die heuer maturiert, bereits die nächste MCI-Generation aus unserer Familie in den Startlöchern steht.

Wie hat Sie das Studium auf die heutige Tätigkeit vorbereitet?

Ich war vor meiner Zeit am MCI mehr als 20 Jahre selbständig. Wenn ich damals eine Entscheidung getroffen habe, hat sich diese unmittelbar auf meinen Geschäftserfolg ausgewirkt. Als ich danach in ein mittelständisches Unternehmen gewechselt bin, habe ich schnell gemerkt, dass dort die Entscheidungsprozesse wesentlich komplexer sind.

Durch meine Studien verstehe ich die Mechanismen, die dahinterstehen, besser und erkenne auch schneller, wo in meinem Verantwortungsbereich der Hebel angesetzt werden muss, wenn etwas nicht so funktioniert, wie ich es mir vorstelle.

Das MCI verwendet Cookies, um Inhalte und Empfehlungen auf Ihre Interessen auszurichten. Detailinformationen über den Einsatz von Cookies und Services für Zwecke der Webanalyse und des Online-Marketings finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Datenschutz