Maria Graf

Organisationsleitung bei Austrian Doctors

Studiengang: International Health & Social Management (Master)

Wenn ich heute auf meine Zeit am MCI zurückblicke, dann…

…fallen mir sofort unzählige Geschichten ein, die ich oft im Freundes- und Bekanntenkreis erzähle.
…merke ich wie sehr ich in der Zeit in der eigenen Persönlichkeit gewachsen bin.
…habe ich gelernt vernetzt zu denken und das "Big Picture" zu sehen, egal wie komplex eine Aufgabe zuerst erscheint.
…haben sich besonders wichtige Freundschaften entwickelt, ohne die ich heute nicht mehr sein möchte.

Wie hat Sie das Studium auf die heutige Tätigkeit vorbereitet?

Die Vielfalt an Lehrveranstaltungen sowie sehr kompetente Professoren, die ihr "Thema" mit Begeisterung übermitteln hat mir sicherlich viel geholfen. Vor allem die Management Fächer haben mich persönlich auf die Aufgabe der Leitung einer NPO vorbereitet. Sehr wertvoll waren alle globalen Kurse, in welchen über Entwicklungszusammenarbeit diskutiert wurde. Doch am bereichernsten waren für mich die Kollegen/-innen im Kurs - die Diversität der Hintergründe sowie die Internationalität haben mir die Weltsicht ein Stückchen vergrößert. Dieser Austausch ist für mich das Wertvollste!