Technikstudium Campus Lienz*

Der Fokus des Bachelor Technikstudiums Campus Lienz liegt auf der interdisziplinären Ausbildung von Ingenieur:innen, die an der Entwicklung und Anwendung moderner Technologien in Unternehmen verschiedenster Branchen arbeiten und einen Beitrag zur innovativen Weiterentwicklung unserer Gesellschaft leisten möchten.

Übersicht

Das Technikstudium Campus Lienz ist ein speziell für Osttirol konzipiertes Studium, das den Einstieg in ein technisches Studium vor Ort ermöglicht. Dieses breit aufgestellte, vielseitige Bachelorstudium wird im ersten Studienjahr am MCI Campus in Lienz als berufsermöglichendes Zeitmodell angeboten und eröffnet den Weg zu späteren Spezialisierungen in vier verschiedenen ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen am MCI. Ab dem 3. Semester setzen die Studierenden ihr Studium am MCI in Innsbruck innerhalb des gewählten Studienprogramms fort.

In den ersten beiden Semestern erwerben die Studierenden eine breite Wissensbasis in technischen und nicht-technischen Disziplinen wie:

  • Mathematik und Naturwissenschaften
  • Mechanik & Maschinenelemente
  • Werkstofftechnik & Konstruktion
  • Elektronik
  • Informatik, Programmieren & Big Data
  • Wirtschaft, Management & Unternehmertum

Diese fundierte Grundlage ist entscheidend, um komplexe Zusammenhänge zu verstehen und technische Probleme systematisch und effektiv zu lösen. Je nach gewähltem Studienprogramm spezialisieren sich die Studierenden in

  • Umwelt-, Verfahrens- & Energietechnik
  • Mechatronik, Design & Innovation
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Medizin-, Gesundheits- & Sporttechnologie

Erstklassige Dozent:innen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Technik und ein ausgeprägter Praxisbezug garantieren ausgezeich­nete Studienbedingungen und eine fundierte technische Ausbildung, welche höchste internationale Ansprüche erfüllt. Auf diese Weise legt das Studium den idealen Grundstein für eine Karriere in technologiegetriebenen Unternehmen und eröffnet hervorragende Chancen am regionalen aber auch globalen Arbeitsmarkt.

Im 5. Semester steht den Studierenden das internationale Netzwerk an Partneruniversitäten für ein Auslandssemester offen. Innerhalb der sechs Semester wird ein verpflichtendes Berufspraktikum (12 Wochen) vorzugsweise in einem Osttiroler Unternehmen absolviert. Auch die Abschlussarbeit dieses Ingenieursstudiums wird idealerweise gemeinsam mit einem Osttiroler Unternehmen durchgeführt.

Short Facts

 

 

  • Organisationsform: Berufsermöglichend / Deutsch
  • Studienstart: Herbst 2025
  • Studiendauer: 6 Semester / 180 ECTS
  • Studienort: Lienz, Innsbruck
  • Voraussetzungen: Hochschulreife oder einschlägige berufliche Qualifikation mit Zusatzprüfungen
  • Akademischer Grad: Bachelor of Science in Engineering / BSc
  • Kosten: € 363,36 / Semester zzgl. gesetzlichem ÖH-Beitrag für Studierende aus EU- & EWR Staaten


    *vorbehaltlich Akkreditierung
Kontakt
FH-Prof. DI Dr.-Ing. Michael Kraxner | CTO Chief Technology Officer Forschung & Entwicklung
Prof. DI Dr.-Ing. Michael Kraxner CTO Chief Technology Officer +43 512 2070 - 1800