ReStart: Neue Chancen durch Digitale Transformation und Nachhaltigkeit

 

IHR PROFIL

Unternehmer/innen, Vorstände, Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte aus Unternehmen und Organisationen

IHR PROFIT

In der Post-Corona Zeit steht für die Mehrzahl der Unternehmen eine Rückkehr in die bisherige Erfolgsspur ganz oben auf der Prioritäten-Liste. Aber es wird immer klarer, dass damit nicht unbedingt die Geschäftsmodelle aus dem Jahr 2019 oder davor gemeint sind. Die Krise hat zum Nachdenken angeregt – wovon brauchen wir mehr und worauf können wir verzichten.

Wir haben auch gesehen, dass Entwicklungsprozesse, die teilweise 2-3 Jahre dauerten, nun in wenigen Tagen oder Wochen Realität wurden. Es geht also. Aber wo genau ansetzen? Klar ist nur, dass Themen wie Nachhaltigkeit und Digitale Transformation auch in Zukunft eine dominante Rolle für Unternehmen spielen werden. Hier setzt dieser Workshop an.

Im Seminar werden konkrete Lösungsansätze vorgestellt und diskutiert, die die unternehmerische Digitalisierung sinnvoll und wertsteigernd mit Konzepten der Nachhaltigkeit kombinieren. Bekannte Management-Tools, wie z.B. die Wesentlichkeitsmatrix, helfen konkret dabei, individuelle Strategien für das eigene Unternehmen zu entwickeln.

DAS PROGRAMM

  • "Mit grünen Ideen schwarze Zahlen schreiben“
  • Intelligente Lösungsansätze für Nachhaltigkeit durch Digitale Transformation
  • Erarbeitung von Handlungsoptionen und Strategien für die Post-Corona Zeiten
  • Statusanalyse und Potenzialerkennung
  • Möglichkeiten der Umsetzung und Integration in bestehende Geschäftsmodelle


REFERENT / TRAINER

Prof. Dr. Thomas Osburg
ist Professor für Innovation und Nachhaltigkeit. Davor war er Executive Director mit über 25 Jahren Erfahrung in Führungspositionen für globale IT-Unternehmen (z.B. Intel Corp. und Texas Instruments) in den USA, China, Frankreich und Deutschland.

Short Facts
  • Termin: 1-tägiges Seminar, 17. November 2020, 09:00 bis 17:00 Uhr
  • Ort: MCI, Universitätsstraße 15 oder in nahegelegenen Räumlichkeiten
  • Preis: EUR 430,-

Jetzt anmelden

Kontakt
Olena Rigger
Dr. Olena Rigger Office Management +43 512 2070 - 2104Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Seminare könnten Sie auch interessieren