Raiffeisen Bildungsaktie

Christian Fohrmann aus Pertisau ist Gewinner der Raiffeisen Bildungsaktie 2019. Er wird diese nutzen, um den MCI-Lehrgang "Systemische Führungspsychologie" zu besuchen, einem innovativen Programm, das neben Leadership-Know-how auch Selbsterfahrung und Reflexionsfähigkeit stärken soll.

Die Raiffeisen Bildungsaktie wird aufgrund der jahrzehntelangen Partnerschaft zwischen Raiffeisen und MCI vergeben.

Gratulieren dem Gewinner der Raiffeisen Bildungsaktie, von links: Susanne E. Herzog, Leiterin MCI Exececutive Ecuation, Gewinner Christian Fohrmann, Gabriele Zimmermann, Raiffeisen Kommunikation. Foto: Franz Oss

SWZ Award 2019

Preisträgerin beim SWZ Award 2019 gekürt

Der SWZ Award in Höhe von EUR 4.500,- , der gemeinsam von MCI und Südtiroler Wirtschaftszeitung ausgeschrieben wurde, geht an die Südtirolerin Silvia Valentino, Geschäftsführerin der Sozialgenossenschaft Vinschgau (SOVI). Das Stipendium ermöglicht ihr die Teilnahme am MCI-Lehrgang „General Management“.

 

Preisträgerin vom SWZ Award

Die Gewinnerin ist gekürt. Von links: Susanne E. Herzog, Leiterin MCI Executive Education, SWZ-Chefredakteur Christian Pfeifer, Preisträgerin Silvia Valentino, der wissenschaftliche Leiter Kurt Matzler. Foto: MCI

MCI Global Scholarship

Das MCI Global Scholarship wird vergeben an Bewerber/innen des Executive Master-Studiums International Business MBA Online und richtet sich an

  • hochqualifizierte Studierende aus Ländern außerhalb der EU/EWR (und der Schweiz),
  • die den Studienbeitrag in voller Höhe für das jeweilige Studienprogramm zu zahlen haben.

Das Stipendium deckt 25% der Studiengebühren ab. Der Rest der Studiengebühr sowie die gesamten Lebenshaltungskosten sind von den Studierenden selbst zu tragen. Der Betrag des Stipendiums wird vom Studienbeitrag abgezogen und nicht direkt an die Studierenden ausbezahlt.

  • Bewerbungsfrist
    Bewerbungsfrist 1: 31. Mai 2019,
    Bewerbungsfrist 2: 31. August 2019

Studentin lächelt in die Kamera.

Die Unternehmerische Hochschule® unterstützt besonders qualifizierte Studierende mit Stipendien. Darüber hinaus bieten zahlreiche Einrichtungen Förderungen für Studium und Weiterbildung, Auslandsaufenthalte und innovative Projekte. Foto: Kasper

MCI European Digital Scholarship

Das European Digital Scholarship wird vergeben an Bewerber/innen des Executive Master-Studiums International Business MBA Online und richtet sich an

  • hochqualifizierte Studierende aus der EU/EWR (und der Schweiz),
  • die den Studienbeitrag in voller Höhe für das jeweilige Studienprogramm zu zahlen haben.

Das Stipendium deckt 25% der Studiengebühren ab. Der Rest der Studiengebühr sowie die gesamten Lebenshaltungskosten sind von den Studierenden selbst zu tragen. Der Betrag des Stipendiums wird vom Studienbeitrag abgezogen und nicht direkt an die Studierenden ausbezahlt.

  • Bewerbungsfrist
    Bewerbungsfrist 1: 31. Mai 2019,
    Bewerbungsfrist 2: 31. August 2019

  • Bewerbung
    Die Bewerbung für das European Digital Scholarship erfolgt in einem Schritt mit der Online-Bewerbung zum Studium International Business MBA Online

Das zweijährige Executive Master Programm vermittelt eine State-of-the-Art-Ausbildung im Bereich Digital Business mit internationaler Ausrichtung. Foto: Hörtnagl

Das MCI verwendet Cookies, um Inhalte und Empfehlungen auf Ihre Interessen auszurichten. Detailinformationen über den Einsatz von Cookies und Services für Zwecke der Webanalyse und des Online-Marketings finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Datenschutz