General Management

Betriebswirtschaft für Nicht-Betriebswirtinnen und Nicht-Betriebswirte

„Management ist die schöpferischste aller Künste. Es ist die Kunst, Talente richtig einzusetzen und motivierende Strukturen zu schaffen.” Dieses Zitat des langjährigen Weltbankpräsidenten Robert S. McNamara vermittelt einen Eindruck davon, wie wichtig fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen und modernes Management Knowhow in vielen Branchen und Berufen geworden sind. Auch in klassischen Nonprofit-Bereichen und der öffentlichen Verwaltung hat sich anwendungsorientiertes Führungswissen mittlerweile zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor entwickelt.

Mit dem Zertifikats-Lehrgang "General Management" wird ein international ausgerichtetes Fortbildungsprogramm höchster Qualität präsentiert, welches Führungskräften und Nachwuchsführungskräften aus Wirtschaft, Verwaltung, Kultur und Politik einen praxisorientierten betriebswirtschaftlichen Leitfaden für die proaktive Bewältigung ihrer beruflichen Herausforderungen bietet.

Fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen wird in vielen Branchen und Berufen immer wichtiger. Der Zertifikats-Lehrgang General Management vermittelt ein dem internationalen Standard der Wissenschaft und Praxis entsprechendes Führungswissen. Ziel ist es, Erfolgsgrundlagen unternehmerischen Denkens und Handelns zu vermitteln und in einen konkreten Anwendungszusammenhang zu bringen.


Nach Absolvierung des Zertifikats-Lehrgangs "General Management"

  • erkennen Sie, wie sich interne und externe Anforderungen an das Management von Organisationen und Projekten entwickeln und verfügen über ein anwendungsorientiertes betriebswirtschaftliches Wissen;
  • sind Sie in der Lage, neue Herausforderungen mit Hilfe geeigneter Methoden und Instrumente entsprechend dem letzten Stand der Wissenschaft systematisch zu meistern;
  • verfügen Sie über ein persönliches, umsetzungsorientiertes Konzept, das Sie im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit erstellen und welches Ihnen die Bewältigung Ihrer täglichen Herausforderungen und Problemstellungen in der Praxis erleichtert.


Der berufsbegleitende Zertifikats-Lehrgang wendet sich an

  • Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte und zukünftige Entscheidungsträger/innen, die sich auf höhere unternehmerische Aufgaben vorbereiten oder für die steigenden Anforderungen bestehender Positionen qualifizieren wollen;
  • Absolventinnen und Absolventen nicht-betriebswirtschaftlicher Studienrichtungen, die ihre Ausbildung um betriebswirtschaftliche Inhalte und managementbezogene Kompetenzen ergänzen wollen;
  • Jungunternehmer/innen und solche, die es werden wollen.

 

 

Short Facts
  • Dauer: 24 Präsenztage + 1 Onlinewoche
  • Nächster Studienstart: 13.10.2022
  • Bewerbungsfrist: 06.10.2022
  • Sprache: Deutsch
  • Teilnahmeentgelt: EUR 7.015,-
  • ECTS: 40

Jetzt bewerben!

Kontakt
 Claudia Haidacher | Assistenz & Projektmanagement Executive Education & Development
Claudia Haidacher Assistenz & Projektmanagement +43 512 2070 - 2122

Der Weg zu Ihrem Erfolg


Zahlreiche Absolventinnen und Absolventen des Zertifikats-Lehrgangs „General Management“ sprechen für diese erfolgreiche Weiterbildung. Erfahren Sie hier alle Details, die Sie für Ihre Entscheidung benötigen:

Der Zertifikats-Lehrgang „General Management“ ist berufsbegleitend organisiert und folgt einem didaktischen Konzept, das speziell auf die Bedürfnisse berufstätiger Entscheidungsträger/innen abgestimmt ist.

In 12 inhaltlichen Modulen erhalten die Teilnehmer/innen eine ausgezeichnete Grundlage für sämtliche Bereiche der Unternehmensführung. Gelehrt werden strategisches Management & digitale Transformation, Data Analytics, Marketing, Grundlagen des Rechnungswesens, HR-Management, Controlling, Finance und vieles mehr.

Im Zentrum Ihres Studiums stehen 24 Präsenztage und 1 Onlinewoche. Zeit einplanen müssen Sie außerdem für insgesamt 7 Projektarbeiten zu ausgewählten Modulen, Reviews sowie für Ihre Abschlussarbeit und -prüfung.

  • Näheres zu Kosten & Didaktik finden Sie hier.
  • Detaillierte Terminübersicht auf Anfrage.

Flyer ( pdf | 327.40K )
Curriculum ( pdf | 81.69K )

Das Dozentinnen- & Dozenten-Team setzt sich aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie erfahrenen Praktikerinnen und Praktikern zusammen, jede/r Einzelne von ihnen mit ausgewiesener Expertise im jeweiligen Fachgebiet. Die Teilnehmer/innen profitieren somit von der Kombination aus neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und profunder Praxiserfahrung.

Wissenschaftliche Leitung

Univ.-Prof. Dr. Kurt Matzler
Professor für Strategisches Management, Universität Innsbruck / Tirol

Prof. Dr. Andreas Altmann
Rektor MCI, Innsbruck / Tirol

Mag. Susanne E. Herzog
Leiterin Executive Education MCI, Innsbruck / Tirol

Dozentinnen / Dozenten (Auszug)

Dr. Martin Carmann
Berater, Trainer und Inhaber Carmann Consulting GmbH, Wien / Österreich

Prof. Dr. Bernd Ebersberger
Leiter des Lehrstuhls für Innovationsmanagement an der Universität Hohenheim / Deutschland

FH-Prof. Dr. Markus Kittler
Lektor Department Management & Recht, MCI, Innsbruck / Tirol

Mag. Dr. Maria Kreuzer
Projekt-Partnerin bei IMARK Strategieberatung, Innsbruck / Tirol

Prof. MMag. Dr. Ernst Madlener
Gerichtlich beeideter Sachverständiger, Innsbruck / Tirol

FH-Prof. Dr. Peter J. Mirski
Leiter Department Management, Communication & IT, MCI, Innsbruck / Tirol

DDI Dr. Helmut Erich Mößmer
Abteilungsleiter bei BMW AG, München / Deutschland

Dr. Christian Ploder
Lektor Department Management, Communication & IT, MCI, Innsbruck / Tirol

Mag. (FH) Karl Silly
Leiter Firmenkunden bei der BTV - Bank für Tirol und Vorarlberg AG, Innsbruck / Tirol

Sämtliche Zertifikats-Lehrgänge des MCI entsprechen höchsten internationalen Qualitätsstandards und werden laufend intern und extern evaluiert.

Der Zertifikats-Lehrgang „General Management“ kann auf den Executive Masterstudiengang „Master of Science in Management & Leadership MSc“ angerechnet werden.

Darüber hinaus sind alle wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge des MCI durch die prestigeträchtige Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB) akkreditiert.

Dr. Udo Müller, MBA, Absolvent des Zertifikats-Lehrgangs General Management<br>Head of Project Management, Biocrates Life Sciences AG, Innsbruck / Tirol

„Die globale Wirtschaft durchläuft einen strukturellen und kulturellen Wandel, der an Intensität, Dynamik und Komplexität alle früheren Veränderungen übertrifft. Für mich sind deshalb fundierte betriebswirtschaftliche und unternehmerische Kenntnisse, wie sie in diesem Zertifikatslehrgang praxisnah vermittelt werden, unerlässlich, um mich auf künftige Führungsaufgaben vorzubereiten. Der hervorragend organisierte Lehrgang hat mich sowohl fachlich als auch persönlich bereichert und den wertvollen Austausch von Erfahrungen mit Studienkollegen gefördert. Durch die vielseitigen Kursinhalte und  anwendungsorientierten Methoden eröffneten sich mir neue Perspektiven und Möglichkeiten im Rahmen von alltäglichen und beruflichen Herausforderungen.“

Dr. Udo Müller, MBA, Absolvent des Zertifikats-Lehrgangs General Management
Head of Project Management, Biocrates Life Sciences AG, Innsbruck / Tirol

Anna Elisabeth Koch, BA, Absolventin des Zertifikats-Lehrgangs General Management<br>Diakonisches Werk Rosenheim, Geschäftsbereichsleitung, Bad Aibling / Deutschland

„Das MCI bietet mit dem Lehrgang General Management umfassende Grundlagen des Managements für Führungskräfte aus allen Branchen mit hoher Relevanz in der Praxis und für weitere akademische Ziele. Die qualifizierte Zusammensetzung der TeilnehmerInnen und DozentInnen sowie die enge Begleitung durch das MCI gibt einen intensiven Theorie-Praxisbezug aus dem tiefgreifende Diskussionen entstehen.“

Anna Elisabeth Koch, BA, Absolventin des Zertifikats-Lehrgangs General Management
Diakonisches Werk Rosenheim, Geschäftsbereichsleitung, Bad Aibling / Deutschland

Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Matthias Seissl, BSc, Absolvent des Zertifikats-Lehrgangs General Management<br>D. Swarovski KG, Head of Manufacturing Process Management, Wattens / Tirol

„Die Ausbildung ist auf Leute ausgerichtet, die an ihrer Persönlichkeit und damit an sich bzw. für sich selbst arbeiten wollen. Dabei bietet dieser Lehrgang am MCI einen guten Mix aus Lehrveranstaltungen, die von spannenden Vortragenden unterrichtet werden. Hierbei steht die Verknüpfung von Wissenschaft und deren Anwendung im Geschäftsumfeld im Fokus. Für mich eine gut investierte Zeit.“ 

Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Matthias Seissl, BSc, Absolvent des Zertifikats-Lehrgangs General Management
D. Swarovski KG, Head of Manufacturing Process Management, Wattens / Tirol

Diese Lehrgänge könnten Sie auch interessieren