Logos der Akkreditierungsstellen AACSB und FIBAA
A | A | A

Short Facts

Dauer:16 Tage
Nächster Studienstart:24. November 2017
Bewerbungsfrist:14. November 2017
Sprache:Deutsch
Kontakt:Victoria Lettenbichler, victoria.lettenbichler@mci.edu, +43 512 2070 - 2102

Ziele / Nutzen

Nach Absolvierung des Zertifikats-Lehrgangs Unternehmenskommunikation – Menschen gewinnen, Beziehungen gestalten, Image bilden
  • sind Sie in der Lage, einen Entscheidungsrahmen für professionelle Unternehmenskommunikation zu gestalten und wissen, wie man Vertrauen aufbaut und Handlungsspielräume schafft;
  • kennen Sie wichtige Grundlagen und Modelle erfolgreicher Kommunikation einschließlich ihrer Wirkungsweise auf die Adressat/-innen (z.B. Wahrnehmung und Ästhetik, Psychologie, Design);
  • begreifen Sie vorausschauende Kommunikation als Aufgabe der strategischen Unternehmensführung und bewältigen ihre wirksame Verankerung in Organisationen;
  • sind Sie in der Lage, Kommunikationsstrategien zu planen, die Umsetzung solcher Strategien zu verfolgen und die Evaluation von Kommunikationsmaßnahmen durchzuführen;
  • besitzen Sie einen Überblick über die wichtigsten rechtlichen Rahmenbedingungen der Unternehmenskommunikation;
  • haben Sie Einblicke in Campaigning, sowie Budgetierung und Controlling gewonnen;
  • beherrschen Sie die Grundzüge des Krisenmanagements;
  • wissen Sie wie man Großgruppenveranstaltungen leitet.

Statements

Der Lehrgang Unternehmenskommunikation bietet einen guten Mix aus wissenschaftlichem Input gepaart mit wertvollem Praxisbezug. Der branchenübergreifende Austausch unter den Teilnehmerinnen und die Projektarbeiten machen den Lehrgang besonders wertvoll.
Mag. Angelika Fröhlich, Hypo Tirol Bank AG, Leitung Marketing, Innsbruck / Tirol

Durch das breitgefächerte Grundlagen- und Expertenwissen sowie die praxisnahen Ausführungen im Rahmen des Lehrgangs Unternehmenskommunikation 2015/16, konnte ich nicht nur meine beruflichen Kompetenzen ausweiten und neue innovative Kommunikationsstrategien mitnehmen, sondern habe auch aus dem Austausch innerhalb der Gruppe profitiert und die kollegiale Atmosphäre geschätzt.
Mag. Magdalena Trojer, D. Swarovski Tourism Services GmbH, PR & Media Communication Professional, Wattens / Tirol

Professionelle Unternehmenskommunikation ist mehr denn je ein Erfolgsgarant für nachhaltigen Unternehmenserfolg – gerade in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld. Eine Managementaufgabe, die mit den im Lehrgang vermittelten strategischen Ansätzen und mit diversen Tools für eine erfolgreiche Umsetzung hervorragend gemeistert werden kann.
DI Josef Tschofen, PRISMA Zentrum für Standort- und Regionalentwicklung GmbH, Projektentwickler, Dornbirn / Vorarlberg

Die Mischung der Dozenten und Themen ist so bunt wie das Leben. Kommunikation wird so als integrale Führungsfunktion gesehen – ein Ansatz, dem ich uneingeschränkt zustimme. Professionelle Kommunikation erfordert Weitblick, ein fundiertes theoretisches Fundament, Strategie & Analyse, viel Empathie und regelmäßiges Training. Das wird perfekt vermittelt.
Mag. David Bernhard Pötz, Orthopädisches Spital Speising GmbH, Geschäftsführer und Verwaltungsdirektor, Hietzing / Österreich

Der Lehrgang Unternehmenskommunikation stellt einen fundierten Zugang dar, unser Bewusstsein für das in einer professionell gestalteten Kommunikation inhärente Potenzial zu schärfen. Jedes modern geführte Unternehmen profitiert davon, sein Augenmerk auf diesen Erfolgsfaktor zu richten.
Mag. Manuela Ruhland, MBA, ROBEL Bahnbaumaschinen GmbH, Assistenz der Geschäftsleitung, Freilassing / Deutschland