Product Development

Course contents
  • Penz Martin
    1) Einführung in die Produktentwicklung (Begriffsabgrenzung, Wichtigkeit und Bedeutung für den Unternehmenserfolg, Prozesslandschaft, Produktlebenszyklus, Innovation, Entwicklung und Trends)

    2) Anforderungen und Ziele der Produktentwicklung (VUCA und Megatrends und ihr Einfluss auf die Produktentwicklung, Kundenanforderungen, Spannungsdreieck, Qualität, Kundenorientierte Produktentwicklung, Kennzahlen)

    3) Stage-Gate Prozessmodell (Ziele, Rahmenbedingungen und Framework, Beschreibung des Prozessmodells, Vor- und Nachteile)

    4) APQP Prozessmodell (Grundmodell Plan-Do-Check-Act, Prinzipien, Beschreibung des Prozessmodells, Reifegradmodell, Prozessphasen und Meilensteine, Methoden und Arbeitstools, Vor- und Nachteile)

    5) Vertiefung und Übung APQP (Kooperation Swarovski/BMW, Projektarbeit/Gruppenarbeit)

    6) Agile Produktentwicklung (Grundzüge und Framework, agile Methoden im Überblick, Scrum, Design Sprint, Vor- und Nachteile)

    7) Übung zu agile Produktentwicklung

    8) Produktentwicklung im Kontext von Unternehmenskultur, Strategie, Struktur und Organisation