Managerial Economics

Course contents
  • Mosenhauer Moritz
    Konzeptionell ist der Kurs in einen mikroökonomischen und einen makroökonomischen Teil unterteilt. Im mikroökonomischen Teil werden Modelle zur Entscheidungsfindung entwickelt, auf denen der makroökonomische Teil aufbaut.

    Im mikroökonomischen Teil werden insbesondere die folgenden Bereiche behandelt
    - individuelle Entscheidungsfindung
    - Spieltheorie
    - Angebotsentscheidungen/Wettbewerbsformen

    Der makroökonomische Teil wird sich mit folgenden Bereichen befassen:
    - makroökonomische Zielgrößen
    - kurzfristige Gleichgewichtsmodelle
    - mittelfristige Gleichgewichtsmodelle
    - Geld- und Steuerpolitik