Wirtschaft & Gesellschaft

Tourismus

Tourismus

Die angewandte Forschung am MCI Tourismus beschäftigt sich mit wirtschaftlichen Problem- und Fragestellungen im Kontext von (Familien)Unternehmen, Destinationen und Regionen mit einem besonderen Augenmerk auf den alpinen Tourismus. Aufbauend auf den drei Betrachtungsebenen Unternehmen, Destination und Region, lassen sich detaillierte Forschungsthemen im Sinne von Querschnittsbereichen definieren.

 

Destination & Innovation

Worin liegen die zentralen Erfolgsfaktoren für die Wettbewerbsfähigkeit einer Destination? Wie kann der Erfolg von Destinationen gemessen werden?

Tourismus- & Regionalentwicklung

Was versteht man unter einer nachhaltigen Tourismus- und Regionalentwicklung? Welche gemeinsamen Herausforderungen und Chancen verbinden Lebens- und Erholungsräume?

Entrepreneurship & Familienunternehmen

Worin liegen die größten Herausforderungen für touristische Familienunternehmen in der Zukunft? Wie sieht der optimale Betriebsübergabeprozess aus?

Konsumentenverhalten & Trends

Wie sieht der Gast von morgen aus? Welche Trends beeinflussen das Nachfrageverhalten von Gästen maßgeblich?

Berg- & Wintersport

Welche Bedeutung kommt dem Thema Wintersport im alpinen Raum zu? Worin liegen die größten Herausforderungen für die Zukunft des Wintersports?

Kontakt
Hubert J. Siller
FH-Prof. Mag. Hubert J. Siller Leiter Department & Studiengang

Bei Fragen zum Forschungsschwerpunkt kontaktieren Sie uns unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Kompetenzzentrum